Kultursommer Rheinland-Pfalz 2021: "Kompass Europa: Nordlichter"

21.01.2021 | ECHT JETZT! Gastspielförderung 2021

Im Rahmen des Förderprogramms ECHT JETZT! des Kultursommers Rheinland-Pfalz können noch Förderungen für Gastspiele im Bereich Kinder- und Jugendtheater beantragt werden.

Abgabefrist verlängert bis zum 28. Februar 2021!


Die Gastspielförderung gilt für freie und kommunale Veranstalter*innen in Rheinland-Pfalz, die eine Kinder- oder Jugendtheaterproduktion eines professionellen Ensembles einladen möchten.

Hier klicken für Antragsunterlagen und weitere Info

Logos ECHT JETZT!

21.01.2021 | FokusKultur in der Verlängerung!

Für Maßnahme 1 - Projektstipendien für Künstlerinnen und Künstler endete die "zweite Runde" am 15. Dezember, die "dritte Runde" ist am 15. Januar gestartet,

Antragsschluss ist der 30. April 2021.



Die neue Maßnahme 2.2. - Lichtblicke richtet sich vor allem an Antragsteller aus der Veranstaltungsbranche (Music-Clubs, Agenturen, Technikfirmen etc.), die digitale oder hybride Veranstaltungsprojekte zwischen dem 15. Januar und 30. April 2021 initiieren.

Antragsfrist verlängert bis zum 15. Februar 2021!



Weitere Info unter fokuskultur-rlp.de.

Logo FokusKultur

14.12.2020 | Last-Minute Weihnachtsgeschenke

Jetzt Kultur(-Sommer) verschenken!

Vom 25. - 27. Dezember können Sie die "Trostperlen-Konzerte" von palatia Jazz online erleben. Der Schwerpunkt der drei hochkarätigen Doppelkonzerte liegt auf Jazztrompetern.

Auch einige der Festivals im Rahmen des Kultursommers 2021 bieten bereits Tickets an:

Die Nibelungen-Festspiele zeigen vom 16. Juli bis 1. August 2021 die Uraufführung LUTHER von Lukas Bärfuss (Foto) am Originalschauplatz vor dem Wormser Dom.

Das Eifel Literaturfestival kompakt ist zurzeit ausverkauft, aber ein Platz auf der Warteliste lohnt sich: Für einige Lesungen konnte das Kontingent bereits erhöht werden.

Das Mosel Musikfestival hat sein "Basisprgramm" veröffentlicht - über 20 Veranstaltung stehen bereits zur Auswahl, mehr ist im Frühjahr und Frühsommer 2021 zu erwarten, wenn es die Situation erlaubt.

Außerdem sind die Eifel-Kulturtage bereits am Start. Die Spielzeit 2021 findet vorwiegend Open-Air statt

Wir wünschen viel Vor-Freude!

Grafik: Geschenke

21.10.2020 | 2020 - Kein Kultursommer wie sonst

In diesem Jahr ist vieles anders. Aus diesem Grund eröffnete Kulturminister Konrad Wolf die Pressekonferenz mit den Worten: „Der heutige Rückblick auf den Kultursommer 2020 kann natürlich kein gewöhnlicher Rückblick sein. Es war ja auch kein gewöhnlicher Kultursommer. Ich freue mich, dass trotz der außergewöhnlichen, corona-bedingten Situation viele Veranstaltungen stattfinden konnten und ich danke allen Beteiligten, denn ohne deren Einsatz wäre dies nicht möglich gewesen.“ Da einige der Projekte, die für 2020 geplant waren, nach 2021 verschoben werden konnten, heißt das Motto auch im kommenden Jahr noch einmal „Kompass Europa: Nordlichter“.
„Natürlich werden nicht nur ausgefallene Projekte nachgeholt“, so Kulturminister Wolf, „sondern es wird auch neue Projekte geben.“ Bis zum 31. Oktober kann die Kulturszene des Landes noch ihre Anträge stellen um eine Förderung zu erhalten und damit Teil des Kultursommers 2021 zu werden.

Was in diesem Jahr noch alles im KULTURSOMMER stattfindet, erfahren Sie unter ERLEBEN und auf unserer Facebook-Seite .

Kultur ermöglichen
Über Uns
Motto
Kontakt
© 2012 Kultursommer