Archiv der Homepage-News (chronologisch)

29.01.2018 | Kultursommer-Eröffnung zum Raiffeisen-Jahr
Neuwied wird zur Bühne

Das Eröffnungswochenende des Kultursommers 2018 steht ganz im Zeichen des Westerwälders, Bürgermeisters von Heddesdorf und Begründers der Genossenschaftsidee: Friedrich Wilhelm Raiffeisen.
Vom 27. bis 29. April wird Neuwied zur Bühne für ein großes Kulturfest für alle Generationen. Ministerpräsidentin Malu Dreyer wird erwartet, ebenso wie viele andere aus Politik, Kulturszene und Wirtschaft des Landes und natürlich die Neuwiederinnen und Neuwieder sowie Gäste von nah und fern.

Heute haben Kulturminister Wolf und Oberbürgermeister Einig einen Einblick in das Programm gegeben, das nach dem Raiffeisen-Motto ‚Was einer alleine nicht schafft, das schaffen viele‘ Kultur für alle bietet und zum Mitmachen anregt.

Die vollständige Pressemeldung finden Sie hier..

Weitere Infos auch auf der Kultursommer-Seite der Stadt Neuwied
und auf der Facebook-Seite des Kultursommers.

Motiv der Kultursommer-Eröffnung 2018
© 2012 Kultursommer