Veranstaltungen

05.11.2020 - 14.11.2020 | FILMZ – Festival des deutschen Kinos

Mit seiner 19. Ausgabe bringt FILMZ – Festival des deutschen Kinos erneut spannende Produktionen und Filmgäste der deutschsprachigen Filmlandschaft nach Mainz. FILMZ ist ein Publikumsfestival, weshalb die Gewinnerfilme nicht von einer Jury, sondern von den Zuschauer*innen gekürt werden. Deshalb wird FILMZ 2020 nicht nur seine Spielstätten Capitol, Palatin und CineMayence nutzen, sondern auch eine große Auswahl der Filme "on demand" auf alleskino präsentieren.


Der Regisseur und Drehbuchautor Malte Wirtz, der durch seinen Debütfilm VOLL PAULA! bekannt wurde, ist diesjähriger Festivalpate.


Eröffnet wird das Festival am Donnerstag, 05. November um 20 Uhr im Capitol mit UND MORGEN DIE GANZE WELT von Julia von Heinz mit Mala Emde in der Hauptrolle. Bei den Internationalen Filmfestspielen von Venedig 2020 wurde Mala Emde für ihre Darstellung der jungen Studentin Luisa ausgezeichnet.


Auf dem Programm stehen Kurz-, Lang- und mittellange Filme, Dokumentationen sowie das Symposium "Fassbinder heute", ein Drehbuch-Pitching und "55FILMZ" - ein Aufruf, während des Festivals einen eigenen Film nach vorgegebenen Motiven zu drehen.

Weblinks:
www.filmz-mainz.de/
www.alleskino.de

Beginn:5. Nov 2020
Ende:14. Nov 2020
PLZ:55116
Ort:Capitol, Palatin, CineMayence und "on demand"
Region:Rheinhessen

Ticketing:
Weblink:www.filmz-mainz.de/tickets/

Kategorie:
Feste/Festivals/Festwochen
Kino/Film
Literatur/Lesung/Vortrag

Motiv 2020
Kultur ermöglichen
Über Uns
Motto
Kontakt
© 2012 Kultursommer