Veranstaltungen

24.09.2020 - 07.10.2020 | einnorden – ein Versuch

Die Mitglieder der KWG (Künstlerwerkgemeinschaft Kaiserslautern) haben Literatur, Musik, Bildende Kunst und die Natur des Nordens erforscht – sowohl virtuell im Netz, als auch ganz real. Mit Reisen zu Fuß, mit dem Schiff und dem Auto, soweit das möglich war.
Dänemark und Deutschland feiern 2020 kulturelles Freundschaftsjahr. Auch deswegen wurde den Künstlerkollege Søren Bredahl Rasmussen, aus der ehemaligen Partnerstadt Silkeborg in Dänemark zur Ausstellung nach Kaiserslautern eingeladen.


Mittels Bildender Kunst, Musik, Film, Wort, Schauspiel werden die Fragen erörtert:
Was ist für mich der Norden und wo beginnt er?
Nur Elche und Mittsommernächte?
Was ist so anders da?
Worin gleichen wir uns?
Ein neuer Blick auf “nordische Kunst”?
Was denken die Nordlichter über den Süden?
Was wissen sie von Kaiserslautern? Und umgekehrt.
Halten die jeweiligen Klischees stand?


Die Ergebnisse dieser Untersuchungen werden in einer Ausstellung im Erdgeschoss der Fruchthalle Kaiserslautern präsentiert.Es gibt ein Begleitprogramm in Form von Vorträgen und Lesungen im/am Waldschlösschen (Bremerstraße 12, Kaiserslautern).


Eröffnung der Ausstellung: 24. September 2020 ab 17 Uhr
Finissage: 07. Oktober 2020 ab 17 Uhr
(jeweils unter Einhaltung aller Hygienevorschriften) .

Weblinks:
https://www.kuenstlerwerkgemeinschaft.de/aktuelles/

Beginn:24. Sep 2020
Ende:7. Okt 2020
Ort:Kaiserslautern, Fruchthalle und Waldschlösschen
Region:Pfalz

Info:
Hotline:0631 365-3450

Kategorie:
Bildende Kunst/Ausstellungen

Plakatmotiv
Kultur ermöglichen
Über Uns
Motto
Kontakt
© 2012 Kultursommer