Suche

----
Karte der Regionen
Projekte, die vor oder nach dem gewählten Zeitraum beginnen, werden im Anschluss angezeigt. Nutzen Sie auch die Möglichkeit, die Suche nach Region oder Kategorie einzuschränken.

Veranstaltungen

27.11.2020 - 27.11.2020 | GIG’N’GO UNLOCKED - ONLINE

In der Retrospektive erzählt das online Tanzstück GIG’N’GO UNLOCKED die Geschichte eines Roadmovies aus einer anderen Zeit. Das live aufgeführte online Tanzstück in drei Folgen des Ensemble BewegGrund Trier ist ein Kunstprodukt aus Tanz, Video, Musik und Lyrik. Es ist das Ergebnis des online Probeprozesses seit April 2020. Barrierefrei im Kontakt bleiben und künstlerisch gemeinsam etwas unerwartet Neues schaffen, basiert auf der Vision des Vereins DanceAbility e.V., eine Kultur des Tanzes zu ...

Mehr erfahren
Flyer-Cover

29.11.2020 - 24.12.2020 | Helden im Advent – ein literarischer Adventskalender

Drachen, Abenteurer, eine Schulklasse oder die Leuchtgiraffen- jedes gute Buch lebt von starken Helden (und natürlich Heldinnen). Aber sind nicht auch die Autoren und Autorinnen heldenhaft. Und was ist mit den Lesern- egal ob klein oder groß!

Die Jagd durch eine Eishöhle überleben, ein Weihnachts-Gedicht vortragen oder gar selbst schreiben- auch die Leser sind wahre Helden.

In diesem online-Adventskalender gibt es genau das: kurze Video-Lesungen von den Autoren Stefan Gemmel, Björn Berenz, ...

Mehr erfahren
Screenshot

07.07.2020 - 30.12.2020 | Bildende Kunst virtuell erlebbar machen

Das Zehnthaus in Jockgrim ist ein Ort der persönlichen Begegnung. Seit Mitte März sind soziale Begegnungen im Zehnthaus nicht mehr möglich, Vernissagen, Musikdarbietungen und vieles andere mussten abgesagt werden. Nun meldet sich der Kunstverein mit „neuen Medien“ bei seinem Publikum. ​

Der Kunstverein hat in den letzten 43 Jahren nicht nur in zahlreichen Ausstellungen Kunstwerke gezeigt, sondern auch einige gekauft, die im ersten Video gezeigt werden. Die Kunsthistorikerin Simone Maria Diet...

Mehr erfahren
Video1-stil

02.10.2020 - 07.02.2021 | FLUX4ART. Kunst in Rheinland-Pfalz

*** Museen bleiben vorläufig geschlossen. ***

Nach einer außerordentlich erfolgreichen Premiere im vergangenen Jahr feiert die neue Landeskunstschau FLUX4ART im Herbst 2020 ihre 2. Auflage. Auf Grundlage des 2018 erprobten und gelungenen Gesamtkonzepts werden an verschiedenen Orten in Rheinland-Pfalz erneut ausgewählte Werke von insgesamt 60 Künstler*innen im Rahmen von drei Ausstellungen präsentiert. 

Das mehrmonatige Kunstereignis wird Qualität und Vielfalt zeitgenössischer Kunst in und au...

Mehr erfahren

24.10.2020 - 14.02.2021 | Salon Libertatia & Fake News

Die Ausstellung "Fake-News" in Kooperation mit "Volksverpetzer" ist analog im öffentlichen Raum zu sehen:

Die Stationen:
18.7.-12.9.2020: Bad Sobernheim
13.9.-24.10.2020: Meisenheim
25.10.-27.11.2020: Bad Kreuznach
28.11.2020- 8.1.2021: Ludwigshafen am Kulturzentrum Das Haus
9.1.-Mitte Feb. 2021: Hargesheim (Alfred-Delp-Schule)
2021: Koblenz, Mainz, etc. 

*** Salon Libertatia fand im Sommer 2020 im "digitalen Corona-Modus" statt. ***

Das Kulturfestival „Salon Libertatia. Musik & Diskurs“ feiert ...

Mehr erfahren
Motiv Dirk Baumanns

20.11.2020 - 30.11.2020 | "Hit the North" - Art Ashram in der Walpodenakademie

Der erste ART ASHRAM Kleingewerbeladen für liiiebevolle Freiheitssurrogate eröffnet in Mainz!
20. Nov. um 15 – 19Uhr und 21. Nov. um 14 – 18 Uhr
bis 30. November 2020 in der Walpodenakademie (von aussen zu betrachten)
und online.

Art Ashram, 2015 von Klara Adam und Florian Dietrich in Berlin gegründet, bezeichnet einen Ort der gemeinsamen künstlerischen Arbeit. Es entstand ein durchlässiges Kollektiv mit festem Kern und wechselnden Teilnehmer*innen. Allen gemein ist das Interesse, Wissen, Fäh...

Mehr erfahren
Art Ashram Landsegler 2019

21.12.2020 - 30.12.2020 | The voice of puppetry

*** Museen bleiben vorläufig geschlossen. ***

Einmal hinter die Kulissen hören.
Die aktuelle Sonderausstellung im PuK - Museum für PuppentheaterKultur Bad Kreuznach ist multi-medial!

Bei „THE VOICE OF PUPPETRY“ stehen die Sprecherinnen und Sprecher hinter den berühmten Figuren im Vordergrund - ob die Stimmen von Jim Knopf, Kermit, Käptn Blaubär oder sogar die allererste "Rundfunkkasperltante" Liesl Simon.

Mehr erfahren
Figuren und Sprecher (c) PUK

21.12.2020 - 12.09.2021 | ECHO - Die Aura der Antike: Werner Kroener

*** Museen bleiben vorläufig geschlossen. ***

Antike Kunst ist alt, aber aktuell - das zeigt seit 20. Juni die Ausstellung mit Werken von Werner Kroener, die allesamt von antiken Originalen ausgehen. Eine erste Ausstellung dieser Art wagte Werner Kroener im Jahr 2016 mit der erfolgreichen Präsentation "TIME CODES. Die Macht der Schönheit in der Münchner Glytothek.
Für die Ausstellung werden Abbilder von Objekten aus der Antike aus Trier und München der digitalen, selbstleuchtenden Malerei Kr...

Mehr erfahren
Keyvisual der Ausstellung. W. Kroener, München

21.12.2020 - 18.04.2021 | Die Kaiser und die Säulen ihrer Macht

*** Museen bleiben vorläufig geschlossen. ***

Das Jahr 2020 hat die Generaldirektion Kulturelles Erbe Rheinland-Pfalz (GDKE) zum „Kaiserjahr“ in ganz Rheinland-Pfalz ausgerufen. Im Mittelpunkt steht die große Landesausstellung „Die Kaiser und die Säulen ihrer Macht“, die im Landesmuseum Mainz der GDKE gezeigt wird. In einer faszinierenden Schau mit einzigartigen Exponaten beleuchtet die Landesausstellung erstmals das dynamische Beziehungsgeflecht, in dem über einen Zeitraum von fünf Jahrhund...

Mehr erfahren
Motiv Kaiserjahr

21.12.2020 - 07.03.2021 | Joachim Koester

*** Museen bleiben vorläufig geschlossen. ***

Bis März 2021 zeigt die Kunsthalle Mainz den dänischen Konzeptkünstler, Fotografen und Filmschaffenden Joachim Koester in der bislang umfangreichsten Einzelausstellung in Deutschland.

Koester, 1962 in Dänemark geboren, ist vor allem für seine Film- und Fotoarbeiten bekannt, die sich häufig mit okkulten Praktiken und veränderten Bewusstseinszuständen beschäftigen. Fakten und Fiktion, Realität und Mythos verweben sich in seinen Werken und werden s...

Mehr erfahren
Joachim Koester, Foto: Andres Sune Berg

21.12.2020 - 13.06.2021 | Der Medicus

*** Museen bleiben vorläufig geschlossen. ***

Es ist die Welt der Bader und Quacksalber, in der der junge Rob Cole, der Held des Erfolgsromans „Der Medicus“, aufwächst. Sein Wunsch, kranke Menschen zu heilen und sein Verlangen nach Erkenntnis, führt ihn von Europa in den Orient, wo er durch die ansässigen Gelehrten auf das medizinische Wissen der Antike trifft. Bezugnehmend auf die mitreißende Erzählung von Noah Gordon, deren Verfilmung im Jahr 2013 Millionen Menschen begeisterte, zeigt das ...

Mehr erfahren
Plakatmotiv

21.12.2020 - 30.12.2020 | Pippi Langstrumpf, Petterson und Mama Muh

*** Museen bleiben vorläufig geschlossen. ***

In einer Sonderausstellung für die ganze Familie präsentiert das Museum für PuppentheaterKultur (PUK) der Stadt Bad Kreuznach schwedische Kinderliteratur im Figurentheater.

Jetzt heißt es „Eintauchen in die Welt der Villa Kunterbunt“, Petterson und Findus treffen und die neuesten Abenteuer der Mama Muh nachspielen.
Dazu hat das Museum für PuppentheaterKultur auf einer Sonderausstellungsfläche von 150 qm die Kultfiguren der schwedischen Kinderlit...

Mehr erfahren
Marionette: Pippi Langstrumpf

25.12.2020 - 27.12.2020 | palatia Jazz Trostperlen Konzerte

Ganz ohne palatia Jazz kann auch das Jahr 2020 nicht vorübergehen.

Drei hochkarätige Doppelkonzerte stehen als Trostperlen auf dem Programm - als digitale Streams auf VIMEO. Ein Festival auf der Couch bei Jazz & Wein an den Weihnachtsfeiertagen.
Schwerpunkt der Trostperlen-Konzerte liegt auf Jazztrompetern. 

Damit der Pfälzer Weingenuss auch in dieser digitalen Festivalausgabe nicht fehlt, wurden eigens "Trostperlen Genuss Pakete" zusammengestellt - zum verschenken und selber genießen.

Die...

Mehr erfahren
Logo 2020-1

04.01.2021 - 31.03.2021 | marionettissimo (9)

Bereits zum 9. Mal findet das Festival „marionettissimo“ in Bad Kreuznach statt. Die Bandbreite des Festivals 2020 reicht von traditionellem über zeitgenössischem bis hin zu innovativ experimentellem Marionettenspiel, solistisch oder im Ensemble.

Aufgrund der Corona-Pandemie und der damit verbundenen Hygienemaßnahmen wurde das Programm geändert. Die Veranstaltungen finden nicht wie ursprünglich geplant von Oktober bis Dezember statt, sondern beginnen bereits Ende August Open-Air und enden im...

Mehr erfahren
Entführung aus dem Serail mit Marionetten

02.03.2021 - 25.06.2021 | Eifel-Literatur-Festival kompakt mit extra: Sebastian Fitzek

Das Eifel-Literatur-Festival plant für 2021 eine "kompakt"-Ausgabe: Mit 10 Veranstaltungen nach den jeweils geltenden Hygieneregeln.

Schon kurz nach Vorverkaufsstart waren alle Veranstaltungen ausverkauft, aber ein Platz auf der Warteliste lohnt sich: Für einige Lesungen konnte das Kontingent bereits erhöht werden.

Das für 2020 geplante "extra" des Festivals hat weiterhin seinen festen Platz in 2021:

Seit der Eröffnung des Eifel-Literatur-Festivals im April 2018 (Eventum Wittlich) und dem ...

Mehr erfahren
sebastian-fitzek-1-c-FinePic

21.04.2021 - 25.04.2021 | Nobody's Company - die fröhliche Revolution

„Humor ist die Lust zu Lachen, wenn einem zum Heulen ist.“

Frei nach den Worten von Werner Finck gründet das unterhaus ein neues Comedy-Ensemble in einer schwierigen Zeit. Sechs junge Schauspieler*innen und Kabarettist*innen spielen in rasantem Tempo Sketche, Songs und Solostücke zu gesellschaftlich wichtigen Themen. Sie zeigen, dass in der Krise auch Freude und Spaß systemrelevant sein können. Ohne große Bühnenbilder oder Kostüme bieten sie mit einfachen Mitteln eine kurzweilige und satiris...

Mehr erfahren
Ensemble (c) Manuel Meyer

26.04.2021 - 31.10.2021 | NO STRINGS ATTACHED:
VERSCHOBEN - Skandinavien zu Gast

NO STRINGS ATTACHED, das Kultursommer-Festival für Figurentheater, wird aufgrund der Corona-Pandemie ins Jahr 2021 verschoben. 

Das international besetzte Gastspiel-Festival sollte ursprünglich mit einem Schwerpunkt auf skandinavischem Figuren- und Objekttheater im April beginnen und im Oktober mit Vorstellungen in den Mainzer Kammerspielen und dem Staatstheater Mainz den Abschluss des diesjährigen Kultursommers „Kompass Europa: Nordlichter“ bilden. Das Festival wird nun im Rahmen des nächst...

Mehr erfahren
CHAMBRE NOIR (c) Benoit Schupp

30.04.2021 - 02.05.2021 | Kultursommer-Eröffnung in Zweibrücken

Die ursprünglich für das zweite Maiwochenende 2020 geplante Eröffnungsveranstaltung in Zweibrücken wird um ein Jahr verschoben. Sie findet dort also Anfang Mai 2021 statt.

------------------

Zum Motto „Kompass Europa: Nordlichter“ werden Mitwirkende aus allen acht Ländern Nordeuropas – also Dänemark, Schweden, Norwegen und Finnland, Island, Lettland, Estland und Litauen – erwartet. Das Team aus Stadt und Kultursommer arbeitet bereits intensiv an einem wunderbaren Kulturfest für die ganze Fa...

Mehr erfahren
FB-Button, Datum 2021

08.05.2021 - 10.10.2021 | Eifel-KULTURTAGE 2021

Die Spielzeit 2021 findet vorwiegend Open-Air statt, an Veranstaltungsorten, die die Eifel bestimmen und auszeichnen. Darunter werden u.a. ein Maar sein und eine Turnierwiese, vor der malerischen Kulisse zweier Burgen, ein Innenhof eines Museums und ein Garten vor der traumhaften Kulisse eines Schlosses.

Comedy, Kabarett & Musik gibt es u.a. mit Johannes Flöck, Daphne de Luxe, Konrad Beikircher und Carmela de Feo, Lesungen und Gespräche mit Roland Jankowsky oder Tillmann Bendikowski, Theater...

Mehr erfahren
Lieven L. Litaer

10.07.2021 - 03.10.2021 | Mosel Musikfestival

„Die Zukunft ist so schön vakant“ – mit dieser Zeile des Hamburger Musikers Thees Uhlmann ist der Festivalsommer 2021 überschrieben. So entstand das vorliegende "Basisprogramm", das im Frühjahr und Frühsommer 2021 nochmals erweitert und angepasst wird, wenn es die Situation erlaubt.

Über zwanzig vollkommen verschiedene Konzertveranstaltungen, mit erprobten Sicherheits- und Hygienekonzepten, laden zu Begegnungen mit Ausnahmemusikern wie Kit Armstrong oder The Tallis Scholars ein, haben Raum f...

Mehr erfahren
Logo 2021
Kultur ermöglichen
Über Uns
Motto
Kontakt
© 2012 Kultursommer