Suche

----
Karte der Regionen
Projekte, die vor oder nach dem gewählten Zeitraum beginnen, werden im Anschluss angezeigt. Nutzen Sie auch die Möglichkeit, die Suche nach Region oder Kategorie einzuschränken.

Veranstaltungen

27.11.2020 - 07.03.2021 | Joachim Koester

*** neuer Termin ***

Bis März 2021 zeigt die Kunsthalle Mainz den dänischen Konzeptkünstler, Fotografen und Filmschaffenden Joachim Koester in der bislang umfangreichsten Einzelausstellung in Deutschland.

Koester, 1962 in Dänemark geboren, ist vor allem für seine Film- und Fotoarbeiten bekannt, die sich häufig mit okkulten Praktiken und veränderten Bewusstseinszuständen beschäftigen. Fakten und Fiktion, Realität und Mythos verweben sich in seinen Werken und werden so zu Fragmenten, die Erei...

Mehr erfahren
Joachim Koester, Foto: Andres Sune Berg

03.12.2020 - 05.12.2020 | palatia Jazz Trostperlen Konzerte

Ganz ohne palatia Jazz kann auch das Jahr 2020 nicht vorübergehen.

Drei hochkarätige Doppelkonzerte in der Gedächtniskirche in Speyer stehen als Trostperlen auif dem Programm:

3.12.2020:  
1) Lammel, Lauer, Bornstein Trio (waren 2017 für den Echo-Jazz nominiert)
2) Joo Kraus Quartett (ECHO-Preisträger)

4.12.2020: 
1) Anke Helfrich (ECHO-Preisträgerin)
2) Roman & Julian Wasserfuhr feat. Jörg Brinkmann

5.12.2020:
1) Miriam Ast und Daniel Prandl Duo
2) Thomas Siffling Quintett (Jazz-Preisträger ...

Mehr erfahren
Logo 2020-1

03.12.2020 - 10.01.2021 | Festungsvarieté - Weihnachtsvarieté der Klassiker

Live-Musik und Körperkunst begegnen sich. Speziell für dieses Programm entwickelte Kompositionen inspirieren die Artisten, Tänzer und Performer zu außergewöhnlichen Choreographien. Moderne tanzakrobatische Bewegung wird von dem ungewöhnlichen Instrumentieren angetriggert.

Das diesjährige Festungsvarieté ist keine Dinnershow. Eine begrenzte Anzahl 3-Gang-Menüs (vor der Show) kann separat gebucht werden.

Vom 19. November 2020 bis 10. Januar 2021 findet in Koblenz – neben u.a. Berlin, Stuttgar...

Mehr erfahren
Plakat-Motiv

06.12.2020 - 06.12.2020 | Otterberger Abteikirchenkonzerte

Die ehemalige Kirche in Otterberg ist nach dem Speyerer Dom der zweitgrößte Sakralbau der Pfalz und lädt als Kleinod zisterziensischer Baukunst auch mit ihren Konzerten zur Einkehr und Besinnung ein.

in Planung:

SO 6. Dezember 2020, 17 Uhr & 19 Uhr
J. S. Bach, Weihnachtsoratorium, Kantaten 1 + 2 (gekürzt)
Birgit Schmickler, Alt; Sebastian Hübner, Tenor
Kantorei der Versöhnungskirche Kaiserslautern (kleines Ensemble)
Instrumentalsolisten der Kammerphilharmonie Mannheim
Leitung: Uwe Farke 

Bitte ...

Mehr erfahren

10.12.2020 - 20.12.2020 | Nobody's Company - die fröhliche Revolution

„Humor ist die Lust zu Lachen, wenn einem zum Heulen ist.“

Frei nach den Worten von Werner Finck gründet das unterhaus ein neues Comedy-Ensemble in einer schwierigen Zeit. Sechs junge Schauspieler*innen und Kabarettist*innen spielen in rasantem Tempo Sketche, Songs und Solostücke zu gesellschaftlich wichtigen Themen. Sie zeigen, dass in der Krise auch Freude und Spaß systemrelevant sein können. Ohne große Bühnenbilder oder Kostüme bieten sie mit einfachen Mitteln eine kurzweilige und satiris...

Mehr erfahren
Ensemble (c) Manuel Meyer

09.04.2021 - 09.04.2021 | Eifel-Literatur-Festival extra: Sebastian Fitzek

* neuer Termin statt 2020, Tickets behalten ihre Gültigkeit. *

Seit der Eröffnung des Eifel-Literatur-Festivals im April 2018 (Eventum Wittlich) und dem Festivalfinale im Oktober 2016 (Bitburger Stadthalle) ist Sebastian Fitzek dem Eifel-Literatur-Festival eng verbunden. Daher war es Ehrensache, gerade ihn zum „Eifel-Literatur-Festival extra“ einzuladen.

Er ist Deutschlands erfolgreichster Autor von Psychothrillern. In Wittlich liest er aus seinem neuesten Werk: Das Geschenk.

Die Veranstal...

Mehr erfahren
sebastian-fitzek-1-c-FinePic

26.04.2021 - 31.10.2021 | NO STRINGS ATTACHED:
VERSCHOBEN - Skandinavien zu Gast

NO STRINGS ATTACHED, das Kultursommer-Festival für Figurentheater, wird aufgrund der Corona-Pandemie ins Jahr 2021 verschoben. 

Das international besetzte Gastspiel-Festival sollte ursprünglich mit einem Schwerpunkt auf skandinavischem Figuren- und Objekttheater im April beginnen und im Oktober mit Vorstellungen in den Mainzer Kammerspielen und dem Staatstheater Mainz den Abschluss des diesjährigen Kultursommers „Kompass Europa: Nordlichter“ bilden. Das Festival wird nun im Rahmen des nächst...

Mehr erfahren
CHAMBRE NOIR (c) Benoit Schupp

30.04.2021 - 02.05.2021 | Kultursommer-Eröffnung in Zweibrücken

*** Neuer Termin: ***

Die ursprünglich für das zweite Maiwochenende 2020 geplante Eröffnungsveranstaltung in Zweibrücken wird um ein Jahr verschoben. Sie findet dort also Anfang Mai 2021 statt.

------------------

Die in Deutschland noch nie gezeigte Polarlichterinstallation Borealis, das Musik-und Straßentheaterprogramm sowie das Kinderfest und der Blumen- und Kunsthandwerkermarkt werden am letzten Augustwochenende, wie bereits angekündigt bei freiem Eintritt, zu erleben sein. Das ursprüng...

Mehr erfahren
FB-Button, Datum 2021
Kultur ermöglichen
Über Uns
Motto
Kontakt
© 2012 Kultursommer