Suche

----
Karte der Regionen
Projekte, die vor oder nach dem gewählten Zeitraum beginnen, werden im Anschluss angezeigt. Nutzen Sie auch die Möglichkeit, die Suche nach Region oder Kategorie einzuschränken.

Veranstaltungen

09.09.2020 - 18.04.2021 | Die Kaiser und die Säulen ihrer Macht

Das Jahr 2020 hat die Generaldirektion Kulturelles Erbe Rheinland-Pfalz (GDKE) zum „Kaiserjahr“ in ganz Rheinland-Pfalz ausgerufen. Im Mittelpunkt steht die große Landesausstellung „Die Kaiser und die Säulen ihrer Macht“, die im Landesmuseum Mainz der GDKE gezeigt wird. In einer faszinierenden Schau mit einzigartigen Exponaten beleuchtet die Landesausstellung erstmals das dynamische Beziehungsgeflecht, in dem über einen Zeitraum von fünf Jahrhunderten Kaiser und Könige, Fürsten und Feldherren...

Mehr erfahren
Motiv Kaiserjahr

11.09.2020 - 18.10.2020 | ORGELwochen im Kultursommer

Gemeinsam mit den Veranstaltungs-Partnern vor Ort lädt der Kultursommer zum Genuss von sieben Konzerten mit Musik für Orgel ein.

Nicht alle ursprünglich geplanten Konzerte zum Thema „Nordlichter“ ließen sich für diesen Herbst realisieren. Die ORGELWochen 2020 stellen (unter den jeweils geltenden Veranstaltungs-Bedingungen) doch jetzt zumindest einen ersten Ausschnitt der spannenden Musik-Tradition Skandinaviens, Islands und des Baltikums vor, teils mit Interpreten aus den „Nordlicht-Ländern“...

Mehr erfahren
Cover-Motiv

17.09.2020 - 23.11.2020 | Helmut Schmidt. Hanseat-Staatsmann-Weltbürger

Willy Brandt spricht in seinen Erinnerungen selbst von "der Schule des Nordens", die er durchlaufen habe. Als Neunzehnjähriger ist er gezwungen, nach Norwegen ins Exil zu fliehen. Die skandinavische Sozialdemokratie und die dort gemachten Erfahrungen hinterlassen tiefe Spuren in seinem Leben. Helmut Schmidt und Willy Brandt sind Norddeutsche, wie sie gegensätzlicher kaum sein könnten. Die Weggefährten verbindet über viele Jahrzehnte hinweg eine schwierige und verlässliche Freundschaft.

Die A...

Mehr erfahren
Cover Einladung

18.09.2020 - 08.11.2020 | Kunstpfade Sankt Martin

Zum Saisonabschluss konzentriert sich die Ausstellung „Alter Schwede“ auf ausgewählte skandinavische Arbeiten verschiedener Techniken und Materialien des späten 19. Jahrhunderts.

FR 18.9. 2020 19.00 Uhr Vernissage mit Livestream!

19. 9. – 8.11. 2020: ALTER SCHWEDE
9 x Blind Date mit skandinavischer Kunst

9 Kunstschaffende zeigen ihr künstlerisches Sparring mit 9 unbekannten skandinavischen Arbeiten; ein Einlassen auf „kleine nordische Alltagskunst“, eine Inspiration für den südpfälzischen A...

Mehr erfahren
Foto: Kunstwerk

26.09.2020 - 31.10.2020 | #stayathomeKaiserslautern

Eine Zustandsbeschreibung der Situation in Kaiserslautern im Frühsommer 2020

Der Fotograf Thomas Brenner visualisiert die Auswirkungen das Abstandhaltens. Die inszenierten Photographien veranschaulichen, wie sich unser Verhalten im privaten Umfeld ändert, aber auch, wie Kultur-, Sport- und Freizeitstätten verwaisen. Was heißt es für eine Gesellschaft, wenn die Zentren des kulturellen Austauschs ihrem Auftrag nicht mehr gerecht werden können?

Es ist eine Ausstellung von knapp "100 Meter Bild...

Mehr erfahren
stayathomeKaiserslautern - Union Kino (c) Thomas Brenner

02.10.2020 - 07.02.2021 | FLUX4ART. Kunst in Rheinland-Pfalz

Nach einer außerordentlich erfolgreichen Premiere im vergangenen Jahr feiert die neue Landeskunstschau FLUX4ART im Herbst 2020 ihre 2. Auflage. Auf Grundlage des 2018 erprobten und gelungenen Gesamtkonzepts werden an verschiedenen Orten in Rheinland-Pfalz erneut ausgewählte Werke von insgesamt 60 Künstler*innen im Rahmen von drei Ausstellungen präsentiert. 

Das mehrmonatige Kunstereignis wird Qualität und Vielfalt zeitgenössischer Kunst in und aus Rheinland-Pfalz sichtbar machen, wobei sowohl...

Mehr erfahren

02.10.2020 - 14.11.2020 | Enjoy Jazz

Enjoy Jazz, das Internationale Festival für Jazz und Anderes in der Metropolregion Mannheim/Ludwigshafen, lässt auch in diesem Jahr magische Konzertmomente, einzigartige musikalische Höhepunkte und nahezu historische Begegnungen entstehen.

Die Konzerte in Rheinland-Pfalz:

Fr 2.10. BASF-Feierabendhaus Ludwigshafen
Eröffnungskonzert: Brad Mehldau
(auch Sa 3.10.)

Sa 3.10. Freischwimmer Ludwigshafen
#MeThr3e Kollektiv - "Fräulein Else reload"

Mo 9.10. dasHaus Ludwigshafen
DINOSAUR

Fr 9.10. ...

Mehr erfahren
Brad_Mehldau_c_Michael_Wilson

03.10.2020 - 12.12.2020 | Festspiele Ludwigshafen

Das Programm der Festspiele Ludwigshafen bietet in einem Zeitraum von zwei Monaten hochklassiges Theater aus dem In- und Ausland.

Auf dem Programm stehen:
Der Sturm von William Shakespeare (Premiere am 3.9. mit anschl. Konzert "Herbst in Peking")
Coppél-i.A. mitLes Ballets de Monte-Carlo
"Wort und Wein" Der Friesenheimer Wochenmarkt
Lieben Sie Gershwin? - Ballet von Maco Goecke
Bürgerprojekt "Ratten Ludwigshafen"
Streit ums Politische mit Heinz Bude und Gästen
25 Years Spellbound - Spellbound Conte...

Mehr erfahren
Der Strum>>die bezauberte Insel © Alen Ljubic

06.10.2020 - 31.10.2020 | Hei, Hej! Filme aus dem Norden

Die kuratierte Filmreihe des Ciné- Mayence widmet sich diesmal den Ländern des Nordens. Gemeinsamkeiten und Unterschiede werden sichtbar, Landschaften und Menschen rücken näher.

Zu den Gemeinsamkeiten gehören zum Beispiel die Gelassenheit und die Ruhe, mit denen viele Geschichten erzählt werden. Die Natur und Landschaften, die oft eindrucksvoll fotografiert wie Protagonisten mitwirken. Eine humane Realitätsauffassung, manchmal auch moralisierend, und ein Humor, der skurril wirken darf.

Das ...

Mehr erfahren
Szenenfoto

09.10.2020 - 31.10.2020 | Im Hause des Vaters gibt es viele Wohnungen - Teil III: pilger/reise

Die Ausstellungs-Trilogie feiert Jubiläen an beiden Ufern des Rheins in Leutesdorf und Andernach. Der Andernacher Mariendom (auch als Liebfrauenkirche bekannt) wird 800 Jahre alt, der Fronhof in Leutesdorf wurde 2018 1150 Jahre alt und feiert jedes Jahr sein Jubiläum am 1. Juli - an dieses Datum gab König Ludwig der Deutsche ihn der Fürstabtei Herford zur Ausstattung.

Drei Ausstellungen zeitgenössischer Künstler zeigen die Vielfalt in der Interpretation religiöser Ansichten, Einsichten und S...

Mehr erfahren
Schutzmantel-Madonna

09.10.2020 - 31.10.2020 | Ausstellung: Konsonanz - sucht das Freie doch die Nähe zur Ordnung

Die finnisch-deutsche Künstlerin Merja Herzog-Hellstén bearbeitet das Thema „Orientierung“. In welchen Koordinaten bewegt sich der von der Dynamik der Globalisierung geprägte Mensch? Woran und wohin ist er ausgerichtet?
Die Ausstellung – Zeichnung und Installation – zeigt ein potentielles Zusammenklingen der Gegensätze Struktur und freischwebendem Körper. Das Strukturierte versucht das Freie zu bändigen oder sich im Wechselspiel mit diesem gemeinsam auszubalancieren.

VERNISSAGE: FREITAG, 9. ...

Mehr erfahren
Merja Herzog-Hellstén: unentschieden

10.10.2020 - 18.10.2020 | Koblenz International Guitar Festival & Academy

Das 28. Koblenz Guitar Festival findet statt: als an die Krise angepasste „SPECIAL EDITION 2020“ und im Oktober statt - wie üblich - zu Pfingsten.

Alle Konzerte werden zweimal gespielt, aufgenommen, gefilmt und live gestreamt, damit auch diejenigen, die aufgrund der Pandemie in diesem Jahr nicht nach Koblenz kommen können, ihren Platz im Publikum finden.

Der Koblenz Guitar Competition findet in allen drei Runden per Video/YouTube statt, wodurch auch Gitarristinnen und Gitarristen aus Länder...

Mehr erfahren
Motiv aus Facebook

11.10.2020 - 15.11.2020 | SKRIK (Schrei)

Der Bildhauer Stefan Kern und die Malerin Felicitas Aga stellen im MAM (Modern Art Mosel) Kunstverein in Neumagen-Dhron aus. Die Ausstellung „SKRIK“ (Schrei) wurde von Andreas Exner im Rahmen des Kultursommers Rheinland-Pfalz zum Thema Nordlichter kuratiert. Sie schließt mit einer Finissage am Sonntag, 15. November, um 12 Uhr. Die Werke können jeweils von Donnerstag bis Sonntag von 12 bis 17 Uhr besichtigt werden.

Mehr erfahren
Plakat

15.10.2020 - 18.11.2020 | 19. Westerwälder Literaturtage

BITTE BEACHTEN:
Noch nicht alle verschobenen Veranstaltungen haben einen neuen Termin gefunden. Aktuelle Informationen gibt es auf der WEB-Seite.

In der zweiten Jahrehälfte wird der "Nordlichter"-Schwerpunkt der Literaturtage besonders deutlich. Sie laden ein zum Puppentheater mit "Petterson und Findus" des Schweden Sven Nordquist und zu Kabarettabenden oder Lesungen mit so schönen Titel wie "Finne dich selbst!", "Die Isländer, die Elfen und ich", "Die Malerin des Nordlichts" oder "Heute gehe...

Mehr erfahren
Katrine Engberg (c) Les Kaner

16.10.2020 - 04.12.2020 | „Glück“ Komödie von Eric Assous

Die Komödie "Glück“ von Eric Assous will der Liebe eine Chance geben.

Und das Koblenzer Theater am Ehrenbreitstein gibt der Aufführung des Stücks eine Chance.

Die Termine sind

Fr. 25.09.2020, Sa. 26.09.2020, Fr. 16.10.2020, Sa. 17.10.2020, Fr. 13.11.2020, Sa. 14.11.2020, Fr. 4.12.2020
jeweils 19:30 h
mit Annika Woyda - Andrii Balakhovskyi
Regie: Gabriel Diaz

Es gibt nur eine reduzierte Anzahl von Plätzen, auch Spielplan-Änderungen aufgrund aktueller Auflagen können nicht ausgeschlossen wer...

Mehr erfahren
Schauspieler

17.10.2020 - 18.12.2020 | Gegen den Strom

Das Festival „Gegen den Strom“ bietet an der Lahn ein abwechslungsreiches Programm mit Musik, Theater, Tanz, Literatur, Philosophie und Theologie - vielfach zum Motto des Kultursommers.

Seit dem 23. August finden die meisten der geplanten Veranstaltungen (unter den vorgeschriebenen Bedinungen) statt, und so steht auch weiterhin der Jubiläumsabend mit Gerhard Polt und den Well-Brüdern aus´m Biermoos (Foto) im Oktober auf dem Programm. In Einzelfällen war es notwendig, andere Spielorte zu wähl...

Mehr erfahren
Gerhard Polt und die Wellbrüder

17.10.2020 - 18.10.2020 | Die Glücksleiter

Wie kann jeder zum Hans im Glück werden? Sind die Dänen wirklich das glücklichste Volk der Welt? Im weltweiten Glücksreport der Vereinten Nationen hat sich Deutschland in den letzten acht Jahren von Platz 26 auf den 17. Platz vorgeschoben. Was heisst das für das persönliche Glück des Einzelnen? Wo liegen die Faktoren, die das Erklimmen der nächsten Stufe des Glücks ermöglichen? Kommt das Glück von ganz alleine oder muss es gejagt werden?

Das Ensemble “Ole-und-Knut" sind Claudia Stump, Verena...

Mehr erfahren
Ensemble

09.11.2020 - 19.11.2020 | DENKBARES - Begegnungen mit Menschen und Büchern

Europa steht für Gemeinsamkeit und Zusammenhalt. Ohne diese zentralen Inhalte wäre die europäische Idee überhaupt nicht vorstellbar und auch gar nicht weiter zu denken. Wird sich an der Solidarität die Zukunft Europas entscheiden oder ist mit der Krise Europas auch die Idee der Solidarität fragwürdig geworden?

Vor allem im skandinavischen Raum nimmt der Gedanke der Solidarität traditionell eine große Rolle ein und ist Teil des kulturellen Erbes Europas.

DENKBARES lädt ein zu zahlreichen lit...

Mehr erfahren
Plakat zur Ausstellung

09.11.2020 - 22.11.2020 | 16. Figurentheater-Festival in Hachenburg

Alle zwei Jahre heißt es „Vorhang auf!" für das Figurentheaterfestival in Hachenburg. In diesem Jahr gibt es acht herausragende Stücke der besten Puppenspieler Deutschlands zu sehen. Für Groß und Klein ist alles dabei: mystisches, märchenhaftes und humorvolles Figurentheater.

Freitag, 13. November 2020
Ich würde so gern ein Held sein!

Sonntag, 15. November 2020
Der kleine Eisbär

Montag, 16. November 2020
Ali Baba und die 40 Räuber

Mittwoch, 18. November 2020
Die Schneekönigin

Donnerstag, 19....

Mehr erfahren
Schneekönigin

12.11.2020 - 29.11.2020 | Finnland - ein Nordlicht zwischen Mythos und Realität

Das fantastisch-realistische, multimediale Theaterstück entführt das Publikum in eindrucksvollen Bildern, kurzen Filmen und humorvollen Szenen mitten hinein in das Herz der Finnen.

Das Land der Mitternachtssonne, die Heimat des Nikolaus, der Sauna, der tausend Seen und der jüngsten Regierungschefin der Welt - das alles ist Finnland.

Weit im Norden Europas liegt Satumaa, das Land der Magie und der Märchen. Ein Land, welches das bedingungslose Grundeinkommen getestet hat, 20 Jahre erfolgreich...

Mehr erfahren
Plakat: Multimedia Theaterperformance
Kultur ermöglichen
Über Uns
Motto
Kontakt
© 2012 Kultursommer