Nordlichter

Die Vielfalt Europas, aber auch das Gemeinsame in Kunst und Kultur besser kennenzulernen – dafür nimmt sich der Kultursommer Rheinland-Pfalz ab jetzt vier Jahre Zeit. Bevor es in den nächsten Jahren mit Ost-, Süd- und in 2023 mit Westeuropa weitergeht, heißt es im Kultursommer 2020 „Kompass Europa: Nordlichter“. Es geht um die Skandinavischen und Baltischen Länder sowie Island.
Wie immer haben wir uns an die Kulturszene des Landes gewendet um zu erfahren, was ihr zu diesem Motto einfällt. 

Auf dieser Webseite haben wir für Sie die Projekte im Rahmen des Kultursommers, die einen besonderen Bezug zum Motto haben, noch einmal gesondert aufgelistet (chronologisch).

Die Broschüre "Nordlichter" des Kultursommers stellt einen Teil dieser Projekte auch in gedruckter Form vor. Die Publikation können Sie hier einsehen oder bestellen.

Ausgewählte Kultursommer-Projekte zum aktuellen Motto

17.07.2020 - 23.08.2020 | Mainzer Musiksommer

Der Musiksommer 2020 findet statt!

Mit sorgfältiger Planungsarbeit und einem ausführlichen Sicherheitskonzept ist es gelungen, den Mainzer Musiksommer 2020 möglich zu machen! In diesem Jahr werden alle Veranstaltungen im Kurfürstlichen Schloss stattfinden, jedes Konzert wird zweimal, um 18.00 Uhr und um 20.30 Uhr, gespielt. Nur so lässt sich die Sicherheit aller Konzertbesucher unter Einhaltung aller Auflagen gewährleisten.

Romantische Nacht
Freitag, July 17, 2020

Schubertiade
Donnerstag,...

Mehr erfahren
Logo

18.07.2020 - 16.08.2020 | Aurora Eifelis - vom Nordlicht zum Eifellicht

Seit 1974 kommen jeden Sommer Kunstschaffende und Laien in Weißenseifen zusammen.
Das Leben und Arbeiten unter freiem Himmel, die Gemeinschaft, der weitgehende Verzicht auf modernes Gerät ist Programm. Das bildnerische Bedürfnis nach Kunst, Musik, Literatur und Spiel wird hier erweckt, gelebt und gefördert.

Das diesjährige Symposion steht unter einem besonderen Stern:
Aurora Eifelis - vom Nordlicht zum Eifellicht. Wir heißen die Nordlichter, den Norden Europas willkommen, und verwandeln dies...

Mehr erfahren

24.07.2020 - 26.07.2020 | 18. Weltkulturfestival Horizonte 2020

Das Weltmusikfestival Horizonte fiert wieder an drei Tagen auf der Festung Ehrenbreitstein mit über 30 Bands aus aller Welt auf 6 verschiedenen Bühnen traditionelle und zeitgenössische Weltmusik.

Passend zum Kultursommer-Motto ist in diesem Jahr Finland der Festival-Schwerpunkt. Neben finnischem Tango und Tangotanzkursen wird es auch einen finnischen Saunabereich geben.

Neben Musik wartet wieder der kunterbunter Hippie- und Streetfood-Markt, der mit liebevoll gearbeiteten Handwerkswaren und...

Mehr erfahren
Klaus Manns

01.08.2020 - 01.08.2020 | Salon Libertatia. Musik & Diskurs

*** Bitte beachten:
Salon Libertatia findet im Juli-August 2020 im "digitalen Corona-Modus" statt. ***

Das Kulturfestival „Salon Libertatia. Musik & Diskurs“ feiert mit einem spannenden und gleichzeitig herausfordernden Kunst- und Kulturprogramm sein fünfjähriges Bestehen. Der Nahegarten am Barfußpfad in der Kurstadt Bad Sobernheim wird dabei zum Hotspot für Musik, Kunst und Diskurs.

Musikalisches Highlight ist die international angesagte Band „The Holy“ aus Helsinki. Mit ihrem energiegelade...

Mehr erfahren
Plakatmotiv Salon Libertatia (c) IFM e.V.

06.08.2020 - 24.08.2020 | NEXUS - Nordlichter - Im Dialog mit alten Meistern

Zum Kultursommer Rheinland-Pfalz startet die arbeitsgruppe rheinland-pfälzischer Künstler e.V. eine aussergewöhnliche NEXUS (aus dem Lateinischen: Das Zusammenknüpfen) Serie. Die Künstlerinnen und Künstler treten mit ihren Werken, sei es Malerei, Bildhauerei, Fotografie oder Installationen in den Dialog mit der nordischen Kulturwelt und präsentieren ihre Auseinandersetzung in einer vielseitigen Ausstellung. Darüberhinaus ist ein Patenschaftsprojekt mit Kindern geplant.
Die folgenden Jahre wer...

Mehr erfahren

06.08.2020 - 08.08.2020 | KAMMGARN INTERNATIONAL JAZZFESTIVAL

Bitte beachten:
Das ursprünglich vom 16.-18. April geplante Festival findet, in anderer Form, am 06.-08.08.2020 statt. Weitere Infos folgen.

Mehr erfahren
Logo Kammgarn

09.08.2020 - 06.09.2020 | Heimat Europa Filmfestspiele als Autokino

Die Filmfestspiele gehen nach fulminantem Start 2019 nun in die zweite Runde.
Als Erstes Autokino in der Geschichte des Hunsrücks!

Auf dem Gelände des Alten Bahnhofs in Simmern wird ein mobiles Autokino errichtet. Im Rahmen der HEIMAT EUROPA Filmfestspiele entsteht damit ein attraktives kulturelles Angebot in Krisenzeiten, das zugleich dem Anliegen nach größtmöglichem Gesundheitsschutz für das Publikum Rechnung trägt. 

Die HEIMAT EUROPA Filmfestspiele verstehen sich als zentrale Austragungs...

Mehr erfahren
Plakatmotiv

15.08.2020 - 19.11.2020 | DENKBARES - Begegnungen mit Menschen und Büchern

* Achtung: Terminverschiebungen *

Europa steht für Gemeinsamkeit und Zusammenhalt. Ohne diese zentralen Inhalte wäre die europäische Idee überhaupt nicht vorstellbar und auch gar nicht weiter zu denken. Wird sich an der Solidarität die Zukunft Europas entscheiden oder ist mit der Krise Europas auch die Idee der Solidarität fragwürdig geworden?
Vor allem im skandinavischen Raum nimmt der Gedanke der Solidarität traditionell eine große Rolle ein und ist Teil des kulturellen Erbes Europas.

DEN...

Mehr erfahren

21.08.2020 - 27.09.2020 | Wissener eigenART

Im kulturWERKwissen und walzWERKwissen ist der Norden zu Gast: In der Ausstellung „Anatomy of Letters“ erweckt die isländische Künstlerin Sigríður Rún Buchstaben des Alphabets zum Leben, behandelt sie wie lebende Organismen und gibt ihnen eine eigene Anatomie, Verhaltensmuster und eine Geschichte.
Dr. Volker Rachold, Leiter des Deutschen Arktisbüros, stellt die Arbeit der Informations- und Kooperationsplattform für deutsche Arktis-Akteure aus Wissenschaft, Politik und Wirtschaft vor.
„Sternst...

Mehr erfahren

23.08.2020 - 01.11.2020 | Kultursommer im Unionsviertel Kaiserslautern

BITTE BEACHTEN:
Es gibt Termin-Verschiebungen.

Eine Veranstaltungsreihe von Menschen aus dem Unionsviertel für Menschen aus dem Unionsviertel und Gäste.

Modern Swing Quartet groovt skandinavischen Jazz
23.08.2020 11:00 * Alte Pferdekutschstation im Innenhof der Hasso-Saxonia
Ein musikalischer Leckerbissen für Freunde des „handgemachten“ Jazz spielt das Modern Swing Quartet. Der Name ist Programm.
Denn Dieter Schmidt kultiviert als stilistischen Schwerpunkt neben moderneren Stileinflüssen von H...

Mehr erfahren
Modern Swing Quartet

27.08.2020 - 30.08.2020 | fermate – das Klassikfestival an der Südlichen Weinstraße

Nach dem großen fermate-Erfolg 2019 heißt es im August wieder: Bühne frei für die Pfalz!
Erklärtes Ziel von fermate ist es, die Klassik aus dem Elfenbeinturm zu befreien und bei höchstem musikalischem Anspruch dem Publikum die Werke unterhaltsam, humorvoll und allgemein verständlich näher zu bringen.
Hinzu kommen die ungewöhnlichen Konzertorte. Bei fermate wird die Pfalz zur Bühne: Ob Kelterhalle oder das historische Ambiente eines Ortsmittelpunkts. Die Art der Präsentation und das Erschließe...

Mehr erfahren

01.09.2020 - 31.10.2020 | 2. VISIONÄR FILM FESTIVAL MAINZ – Encounters with New Auteurs

BITTE BEACHTEN:
Das Festival wird voraussichtlich auf September oder Oktober verschoben, genaues Datum folgt.

-------------------

Das Visionär Film Festival – Encounters with New Auteurs findet jährlich wiederkehrend in Berlin statt und ist auf dem besten Weg, sich auch in Mainz einen Namen zu machen.

Passend zum Kultursommer-Motto hat sich das Mainzer Festival zum Ziel gesetzt, aufstrebende junge Filmemacher*innen aus Nordeuropa zu entdecken und einen Austausch zwischen ihnen und dem Publi...

Mehr erfahren
Visionär Film Festival

01.09.2020 - 30.09.2020 | Hit the North

*** Ursprünglicher Termin: ab Juni 2020. Das Projekt wird verschoben. Termin folgt. ***

Im zweiten Teil der Reihe „Home Is Where My Art Is“ richtet der Mainzer Kunstverein Walpodenstraße 21 e.V. seinen Blick auf den Kompaß und folgt der Nadel in seinem Netzwerk Richtung Norden. Was er dort findet schillert vielfältig und ist, ganz nach dem Konzept des Kunstvereins, experimentell und interdisziplinär.

5.6.- 27.7. Art Ashram: Ausstellung und Workshops

Art Ashram wurde 2015 von Klara Adam und...

Mehr erfahren

02.09.2020 - 29.09.2020 | Begleitband zum Kultursommer: Koordinaten Europas #1

* Achtung: Terminverschiebungen *

Wird sich an der Solidarität die Zukunft Europas entscheiden oder ist mit der Krise Europas auch die Idee der Solidarität fragwürdig geworden?

Diesen Fragen geht der Begleitband zum diesjährigen Kultursommermotto „Nordlichter“ mit Beiträgen prominenter Autorinnen und Autoren nach. Solidarität verweist auch auf den Norden. Denn solidarisches Handeln nimmt im nördlichen Europa, vor allem in Skandinavien, traditionell eine große Rolle ein, ist Teil des kultur...

Mehr erfahren
Buch-Cover

04.09.2020 - 14.11.2020 | Gegen den Strom

* Aktuell sind alle Veranstaltungen bis Ende August abgesagt. *

Das Festival „Gegen den Strom“ bietet an der Lahn rund 30 Veranstaltungen, Musik, Theater, Tanz, Literatur, Philosophie und Theologie zum Motto des Kultursommers.

Es wird viele „Nordlichter“ aufscheinen lassen: von der Edda über Ibsen bis Lars von Trier.
Weitere Festival-Highlights sind u.a. Voces 8, Gerhard Polt und die Wellbrüder.

Mehr erfahren

04.09.2020 - 17.09.2020 | Finnland - Ein Nordlicht zwischen Mythos und Realität

Ein multimediales Theaterstück rund um Finnland und seine Kultur. Es geht um politische Innovationen, aber auch die mythische Sagenwelt des Kalevala und der Wikinger sowie die unendliche kulturelle Vielfalt von Sibelius bis Apokalyptica in Worten, Fotografien und Liedern.

Mehr erfahren

05.09.2020 - 27.09.2020 | einNorden _ der letzte macht das Licht aus...

Zur Museumsnacht Koblenz  (05.09.) werden die sichtbaren Grenzen im Haus Metternich neu gedacht. Es entsteht ein bewegter Abend mit Zeichnung, Installation, Performance, Klang, Licht, und Lyrik. Die im Vorfeld erarbeitete und in der Museumsnacht vollendete Ausstellung ist auch anschließend noch zu sehen.

Wie wichtig ist es, Grenzen zu überdenken?!
Vor Ort entsteht ein Dialog zwischen dem Künstlerhaus Metternich und der Jugendbegegnungsstätte (Jbs) im Haus Metternich. Was trennt die Bereiche, ...

Mehr erfahren
Künstlerhaus Metternich, Fotograf: Markus Redert

06.09.2020 - 25.10.2020 | Windrose: Nord

Musik, bildende Kunst und Literatur aus Skandinavien stehen dieses Jahr im Mittelpunkt der Veranstaltungen. Es geht um Wechselwirkungen zwischen skandinavischer und mitteleuropäischer Kunst. Oft genug schauen dabei unsere Interpreten nicht nur nach Norden sondern ermöglichen unserem Publikum auch einen unverstellten Blick aus Richtung Norden auf uns selbst und unser eigenes kulturelles Selbstverständnis.

* die geplanten Konzerte am 1. Mai und 1. Juni können nicht stattfinden *

Am Sonntag, de...

Mehr erfahren
Pardall Quartett

06.09.2020 - 06.09.2020 | Nordisk - Faszination des Nordens

Das faszinierende Frauen-Vokalensemble [sy`zan] präsentiert ein außergewöhnliches Klangerlebnis und einen Schimmer des europäischen Nordens.

Romantische Werke neben expressiv-ursprünglichen Klängen, die auf den traditionellen Joik-Gesang aus Lappland verweisen, Motive aus nordischen Volksliedern bis hin zu Pop-Musik: Diesen Spannungsbogen schlägt das Vokalensemble [sy`zan] souverän und lädt zu einer musikalischen Reise durch Island, Norwegen, Finnland, Schweden, Lettland und Dänemark ein. Un...

Mehr erfahren
[sy`zan]

08.09.2020 - 08.09.2020 | Crosstalk - neue Musik aus Nordeuropa

Das Zöllner-Roche-Duo gehört zu den aktivsten Kammermusikformationen des zeitgenössischen Musiklebens. Bei der Lauschvisite in Montabaur stellen sie brandneue Kompositionen aus Nordeuropa vor. Unterstützt wird das Duo von der schwedischen Jazz-Kontrabassistin Nina de Heney. Sie kommentiert und verbindet die Kompositionen des Programms, denkt sie weiter und tritt mit den Duo-Musikerinnen in einen musikalischen Dialog. So entsteht ein Programm, das die Schnittstellen zwischen Improvisation, Kom...

Mehr erfahren
Zöllner-Roche-Duo, Fotografin: Inga Geiser
Kultur ermöglichen
Über Uns
Motto
Kontakt
© 2012 Kultursommer