Presse - Infos

Der Kultursommer Rheinland-Pfalz verschickt Presse-Einladungen und -Meldungen zu zentralen Ereignissen (Programm-Vorstellung, Bilanz, Kultursommer-Eröffnung, u.ä.) sowie Hinweise zum Kultursommer allgemein (Mottos, Ausschreibungs-Infos). - Die Pressemeldungen werden auch hier auf der Seite im Archiv veröffentlicht.

Außerdem wird der Newsletter "aktuelle Tipps aus dem Kultursommer Rheinland-Pfalz" während der Saison etwa alle drei Wochen verschickt. Er fasst die aktuellen Projekte, die hier auf der WEB-Seite unter Kultur Erleben veröffentlicht sind, zusammen und weist auf Höhepunkte hin.

Konkrete Informationen zu einzelnen Projekten und Veranstaltungen, die von uns gefördert werden, verbreiten die jeweiligen Veranstalter selbst, nur in Einzelfällen werden sie dabei durch diesen Presseverteiler unterstützt. 

Wenn Sie in den Presse-Verteiler und/oder den Newsletter-Versand aufgenommen werden wollen, schicken Sie bitte kommentarlos eine Email an presse-verteiler@mail.kultursommer.de .

Selbstverständlich können Sie sich jederzeit abmelden. 
Hier weitere Info zum Datenschutz.

 

Archiv

Hier finden Sie alle bisherigen Pressemeldungen des Kultursommers Rheinland-Pfalz

07.04.2017 | PM Kultursommer-Eröffnung: Mrs. Greenbird, Seven, Genesis Brass und vieles mehr!

Großes Kulturfest für die ganze Familie in Bad Kreuznach / Bad Münster am Stein-Ebernburg

Wenn Jimi Hendrix und Martin Luther gemeinsam im VW-Bully unterwegs sind, muss das ja ein tolles Wochenende werden!

Dieses Motiv schmückt das Programmheft und die Plakate zur Kultursommer-Eröffnung vom 5. bis 7. Mai, die Kulturstaatssekretär Prof. Dr. Salvatore Barbaro und Oberbürgermeisterin Dr. Heike Kaster-Meurer bei der heutigen Pressekonferenz auf der Ebernburg vorstellten. „Im und um den Kurpark Bad Münster am Stein und den Kurpark Bad Kreuznach gibt es an diesem Wochenende Musik, Theater, Kunst, Angebote für Kinder – und natürlich auch Essen und Trinken. Dazu sind die meisten Kulturangebote sogar kostenlos!“, so der Staatssekretär.

Das ausführliche Programmheft ist ab sofort in der Stadt erhältlich und steht zum Ansehen und Download im Internet zur Verfügung.

Die vollständige Pressemeldung und weiteres Material finden Sie nebenstehend.

Kultur ermöglichen
Über Uns
Motto
Kontakt
© 2012 Kultursommer