Presse - Infos

Der Kultursommer Rheinland-Pfalz verschickt Presse-Einladungen und -Meldungen zu zentralen Ereignissen (Programm-Vorstellung, Bilanz, Kultursommer-Eröffnung, u.ä.) sowie Hinweise zum Kultursommer allgemein (Mottos, Ausschreibungs-Infos). - Die Pressemeldungen werden auch hier auf der Seite im Archiv veröffentlicht.

Außerdem wird der Newsletter "aktuelle Tipps aus dem Kultursommer Rheinland-Pfalz" während der Saison etwa alle drei Wochen verschickt. Er fasst die aktuellen Projekte, die hier auf der WEB-Seite unter Kultur Erleben veröffentlicht sind, zusammen und weist auf Höhepunkte hin.

Konkrete Informationen zu einzelnen Projekten und Veranstaltungen, die von uns gefördert werden, verbreiten die jeweiligen Veranstalter selbst, nur in Einzelfällen werden sie dabei durch diesen Presseverteiler unterstützt. 

Archiv

Hier finden Sie alle bisherigen Pressemeldungen des Kultursommers Rheinland-Pfalz

06.04.2016 | Programm zur Eröffnung des Kultursommers Rheinland-Pfalz in Germersheim

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Kolleginnen und Kollegen der Presse,

 

Im Konzertsaal des Kulturzentrums „Hufeisen“, einem der Spielorte der Kultursommer-Eröffnung am 7. und 8. Mai, stellten heute Germersheims Bürgermeister Marcus Schaile und Kultursommer-Geschäftsführer Prof. Dr. Jürgen Hardeck das umfangreiche Programm des Kulturwochenendes vor. Ministerpräsidentin Malu Dreyer und Kulturministerin Vera Reiß werden den Jubiläumskultursommer (es ist der 25ste) in der Festungsstadt eröffnen. „Fast alle Veranstaltungen sind kostenfrei. Das war uns sehr wichtig.“ betonte Bürgermeister Schaile.

 

Unter dem Motto „Der Sommer unseres Vergnügens!“ haben Teams aus Germersheim (unter Leitung des Bürgermeisters) und des Mainzer Kultursommerbüros (unter Leitung von Jürgen Hardeck) sowie der Geschäftsführer der Landesarbeitsgemeinschaft (LAG) Rock & Pop, Markus Graf, ein vielfältiges Programm zusammengestellt, bei dem eigentlich für jeden Geschmack etwas dabei sein müsste.

 

Die vollständig Pressemeldung und ein PDF des ausführlichen Programmheftes, das ab sofort in der Stadt verteilt wird, finden Sie im Anhang.

 

Mehr unter www.kuso-ger.de bzw. www.kultursommer.de.

 

Vielen Dank für Ihre Ankündigung und Berichterstattung!

 

Kultur ermöglichen
Über Uns
Motto
Kontakt
© 2012 Kultursommer