Archiv der Homepage-News (chronologisch)

17.07.2017 | Via Mediaeval 2017 - Reformationes

Sie ist wirklich einzigartig – die kleine Konzertreihe des Kultursommers „Via Mediaeval“, die ausschließlich Musik des Mittelalters in romanischer Architektur im südlichen Teil unseres Landes präsentiert.
Dabei erzählen die Konzertprogramme in diesem Jahr unter dem Titel „Reformationes“ vom 9. September bis 8. Oktober von der Vorgeschichte „DER Reformation“, die mit dem Namen Martin Luther verbunden ist.
Beschlossen wird die Reihe mit einem internationalen Projekt mit Ensembles aus Italien, Norwegen und Deutschland. Dieses Workshop- und Konzert-Wochenende in Kooperation mit dem Wormser Festival wunderhören beschäftigt sich mit Zacara da Teramo, der vor 600 Jahren in Rom unter drei Päpsten diente.

Broschüre zum Download
Broschüre zum Blättern
Konzert Info & Tickets
Zacara - Info & Tickets

Cover Motiv
© 2012 Kultursommer