Veranstaltungen

28.06.2020 - 04.10.2020 | Musik in alten Dorfkirchen

BITTE BEACHTEN: Terminverschiebung


Die Kulturen der Welt im Westerwald – zumindest musikalisch! Das gilt für die 25. Jubiläumsreihe von „Musik in alten Dorfkirchen“. Gastieren werden fünf außergewöhnlich virtuose Folkbands aus Europa, Afrika und Südamerika. Alle Konzerte finden in nicht weniger außergewöhnlichen Kirchen im gesamten Westerwaldkreis statt. Die Kleinkunstbühne Mons Tabor verspricht die beste Weltmusikreihe, die es jemals im Westerwald gab!


Die Termine:


28.6. Selters: HABIB KOITE & Band (Foto)
19.7. Neuhäusel: DANCAS OCULTAS 
30.8. Höhr-Grenzhausen: YXALAG 
4.10. Westerburg: CHANGO SPASIUK & Band


Der Kartenvorverkauf läuft ab 6.4. für alle Konzerte im Schuhhaus Schulte in Montabaur (Kirchstrasse 28). Dazu gibt es immer an den jeweiligen Veranstaltungsorten eine Vorverkaufsstelle. 


Das ursprünglich für den 3.5. 2020 geplante Konzert mit SHARON SHANNON & Band wird verschoben auf den 9.5.2021.

Weblinks:
www.kleinkunst-mons-tabor.de

Beginn:28. Jun 2020
Ende:4. Okt 2020
Ort:Kirburg / Selters / Neuhäusel / Höhr-Grenzhausen / Westerburg
Region:Westerwald

Ticketing:
Hotline:02602/950830 (Reservierung)
E-Mail:karten@kleinkunst-mons-tabor.de

Preise:je 15,- € im Vorverkauf, Tageskasse 17,- €
Öffnungszeiten:
Beginn der Konzerte immer sonntags um 17.00 Uhr.

Kategorie:
Musik

Habib Koite (Foto: Margot Canton Lamousse. 2019)
Kultur ermöglichen
Über Uns
Motto
Kontakt
© 2012 Kultursommer