Veranstaltungen

20.05.2020 - 25.06.2020 | Henrik Ibsen „Ein Volksfeind“

"Der schlimmste Feind der Wahrheit und der Freiheit ist die kompakte Mehrheit. Ja, diese
verfluchte, kompakte, liberale Mehrheit… die ist es!"


In einer Gesellschaft am Abgrund stellt sich sehr schnell die Systemfrage. Henrik Ibsen war seiner Zeit weit voraus, als er den "Volksfeind" geschrieben hatte. Die Frage nach Wahrheit beschäftigt uns heute mehr denn je: Fake-News kontra Wissenschaft - wer kann es noch unterscheiden? Ist das Wasser in Dr. Stockmanns Heimatstadt vergiftet oder nicht? Und wie soll es weitergehen, wenn der Stadtrat wissenschaftliche Erkenntnisse leugnet? 


Theater Frosch Trier präsentiert Ibsens großen Klassiker in einer Inszenierung mit Tanz und Livemusik und arbeiten dabei mit Elementen des Triadischen Balletts Oskar Schlemmers.


Premiere am 27.05.2020 um 20 Uhr im Großen Saal der TUFA Trier
Weitere Aufführungen am 03.06., 10.06., 12.06., 19.06., 20.06. und 25.06., jeweils um 20 Uhr,
sowie am 14.06. um 17 Uhr.


Inszenierung und Bühne: Karsten Müller / Choreografie: Monika Wender / Musik: Nils Thoma
Es spielen: Eva Maria Amann, Katja Büdinger, Sebastian Gasper, Sandra Karl, Lena Noske, Manfred Rath, Melanie Telle, Vicky Ueberholz, Anna Weinand, Monika Wender u.a.
Eine Produktion von „Frosch Kultur e.V.“ im Rahmen des Kultursommers Rheinland-Pfalz mit
freundlicher Unterstützung der Stadt Trier, der Kulturstiftung der Sparkasse Trier sowie der
Kulturstiftung der Stadt Trier.

Weblinks:
www.theater-frosch.de

Beginn:20. Mai 2020
Ende:25. Jun 2020
PLZ:54290
Ort:TUFA Trier, Großer Saal
Region:Mosel/Saar

Ticketing:
Weblink:www.ticket-regional.de
Hotline:01701996698
E-Mail:info@theater-frosch.de

Info:
Hotline:01701996698
E-Mail:info@theater-frosch.de

Preise:12 € / 18 €

Behindertengerecht:
Mobilität, Sehen

Partner und Sponsoren:

Kategorie:
Theater/Tanz/Ballett

Wenn der Volkszorn spricht...
Kultur ermöglichen
Über Uns
Motto
Kontakt
© 2012 Kultursommer