Veranstaltungen

29.05.2020 - 01.06.2020 | 46. OPEN OHR Festival 2020

Das politische Jugendkulturfestival findet seit 1975 jährlich über Pfingsten auf der Mainzer Zitadelle statt und bietet vier Tage voller Musik, Theater, Kleinkunst, Kabarett und Aktionskunst  mit ca. 300 Künstler*innen.
Es steht in diesem Jahr unter dem Titel „Keinraumwohnung“ und wird sich mit der sozialen Frage des Wohnens, wie beispielsweise dem Zugang zu Wohnraum und der Frage des gemeinsamen Zusammenlebens, auseinandersetzen.


Das OPEN OHR Festival ist einmalig und lädt Kinder, Jugendliche, Erwachsene, Familien und Freund*innen auf die Mainzer Zitadelle ein, um Teil dieses Festivals zu sein und ein offenes Ohr zu haben! Dafür bietet die ehemalige barocke Festungsanlage einen wunderschönen, atmosphärischen und historischen Ort - und genug Platz für ein breit gefächertes Kulturprogramm sowie zahlreiche Podiumsdiskussionen, Gesprächsforen und Workshops.


Veranstalter sind das Amt für Jugend und Familie der Stadt Mainz sowie eine Freie Projektgruppe aus acht ehrenamtlichen Mitgliedern. 

Weblinks:
www.openohr.de

Beginn:29. Mai 2020
Ende:1. Jun 2020
PLZ:55131
Ort:Zitadelle Mainz
Region:Rheinhessen

Info:
Hotline:06131/122173
E-Mail:buero@openohr.de

Preise:Dauerkarte im Vorverkauf bei 47,20 € inkl. aller Gebühren (29,60 € ermäßigt), an der Tages- und Abendkasse bei 52,00 € (31,00 € ermäßigt). Eine Dauerkarte mit Zeltplatz (4 Tage) kostet 75,80 € inkl. aller Gebühren (58,20 € ermäßigt), an der Tages- und Abe
Öffnungszeiten:
29.05 2020. ab 19.00 Uhr bis 01.06.2020 17:00 Uhr
Einlass:29.05. ab 11.00 Uhr bis 01.06.2020 15.30 Uhr

Behindertengerecht:

Kategorie:
Feste/Festivals/Festwochen

Hauptbühne; Foto: Birte Güntsch
Kultur ermöglichen
Über Uns
Motto
Kontakt
© 2012 Kultursommer