Veranstaltungen

28.06.2019 - 29.06.2019 | Roulette - ein Jazzmusical von und mit Thomas Pigor

Im Casino von Baden-Baden lernt die Mathematiklehrerin Sophie einen rätselhaften alten Mann kennen, der sie bittet, für ihn am Roulette- Tisch die Nr. 17 zu setzen. Die 17 gewinnt. Sein Geheimnis ist ein Laptop, der die Zahlen im Roulette vorausberechnen kann. Als er kurz darauf von einem vermeintlichen Herzanfall geschüttelt wird, vermacht der todkranke Mann Sophie das Gerät, mit der Empfehlung, beim Glückspiel nicht zu übertreiben und sich einen vertrauenswürdigen Komplizen zu suchen. So ziehen Sophie und der »Zivi« Bodo durch die Casinos der Welt und erfreuen sich eines sorgenfreien Lebens. Doch dann kommt alles anders: Ein Luder namens Lucie schnappt sich Bodo, entlockt ihm das Geheimnis des Laptops und zwei wirklich lästige Gangster mischen sich ein. Damit Sophie und Bodo doch noch zu einem Happy End kommen benötigen sie ein Zeitschleife in umgekehrter Richtung und jede Menge Pizza.


»Roulette« ist eine Jazzmusical komponiert für eine klassische Big Band-Besetzung. Das musikalische Spektrum reicht vom klassischen Bigband Sound mit Anklängen von Cool und Bebop, bis hin zum melodischen Schlager-Jazz und Elementen der Filmmusik. In Zusammenarbeit mit Jazz-Sängerinnen und -Sängern und der Bigband der Musikhochschule Mainz erzählen und singen Autor Thomas Pigor und die Schauspielerin und Sängerin Andreja Schneider die Geschichte in einer konzertanten Version.


Mitwirkende:
Thomas Pigor - Moderation, Gesamt-Leitung
Andreja Schneider (die weibliche Hauptrolle)
Jazz-Sängerinnen und -Sänger der Musikhochschule Mainz (Leitung: Alexander Gelhausen)
Bigband der Musikhochschule Mainz (Leitung: Claudius Valk & Sebastian Sternal)


Termine / Orte / Tickets:
Fr. 28.6.2019, 20 Uhr / MAINZ / Frankfurter Hof
Sa, 29.06.2019, 20 Uhr / INGELHEIM / Kulturzentrum „kING“
So., 30.06.2019, 20 Uhr / KOBLENZ / Café Hahn (abgesagt)

Beginn:28. Jun 2019
Ende:29. Jun 2019
Ort:Mainz / Ingelheim
Region:Rheinhessen

Kategorie:
Musik

Andreja Schneider
Kultur ermöglichen
Über Uns
Motto
Kontakt
© 2012 Kultursommer