Veranstaltungen

04.10.2019 - 06.10.2019 | HeimaTräume

Wie sieht eine Heimat aus?
Vier Akteure, Schauspielerinnen und Musikerinnen, widmen sich dem Raum Heimat auf ganz persönliche Weise.

Collagenhaft wird dargestellt, woraus Heimat besteht und wie sie in der Gegenwart bewusst wieder entdeckt werden kann. Die Bedeutung der Heimat jenseits vom rein dokumentarischen oder verklärenden Aspekt auf einer erfahrbaren sinnlichen Ebene zu erforschen, ist ein wichtiger Bestandteil des Projekts. Den meisten Menschen bedeutet Heimat sehr viel - was sind die Details, die Bedeutung tragen?

Im Kontakt mit dem Publikum werden Erinnerungen von den Zuschauern gesammelt, die das Ensemble aufgreift und auf der Bühne weiterentwickelt. Gezeigt werden die unterschiedlichen Aspekte von Heimat und ihre emotionale Tragweite für den einzelnen.

Heimat kann auch Spaß machen: ein Duft, eine Melodie, ein Objekt. Diese Requisiten dienen als Anker und Inspiration, sind Ausgang oder Endpunkt einer dargestellten Geschichte.

So entsteht eine interaktive Collage, die den Begriff Heimat einkreist und ein Bewusstsein schafft für die Heimat in uns und um uns herum. Die gespielten Geschichten bebildern mit Leichtigkeit und Humor die Essenz des Heimatlichen, das was alle Menschen mit dem Thema Heimat verbindet.

Weblinks:
http://claudiastump.wixsite.com/claudiastump
https://www.facebook.com/Sommersaal/

Beginn:4. Okt 2019
Ende:6. Okt 2019
PLZ:67744
Ort:Sommersaal Hoppstädten
Im Winkel 6
67744 Hoppstädten
Region:Pfalz

Info:
Hotline:+4967889708150
E-Mail:claudiastump@gmx.de

Öffnungszeiten:
Beginn jeweils 19:30 Uhr

Behindertengerecht:

Partner und Sponsoren:

Kategorie:
Theater/Tanz/Ballett

LOST(c)VerenaLohner
Kultur ermöglichen
Über Uns
Motto
Kontakt
© 2012 Kultursommer