Veranstaltungen

03.05.2019 - 19.07.2019 | Heimweh

Der KunstRaum Westpfalz - Kaiserslautern greift mit verschiedenen künstlerischen Formaten das Thema Heimat auf und das gewisse Weh, das manchmal damit verbunden ist:

Vom 3. Mai bis 11.Mai 2019 in Schaufenstern des Unionsviertels Kaiserslautern, Pirmasenser Str.
Fotografische Recherche zum Thema „heimat/en“
Unter der Leitung von Thomas Brenner und in Kooperation mit dem KunstRaum Westpfalz fotografieren Studierende in der Auseinandersetzung mit Menschen der Stadt und der Region deren Vorstellung von „Heimat“.

2. Juni 2019, 17 Uhr, Kaiserslautern, Richard-Wagner-Str.2
concetto spaziale: heimweh
In diesem speziellen Tanzformat des „Impo_rings“ wird individuelles Raumverständnis durch Tanz neu erfahrbar. Professionelle Tänzer*innen und Laien begegnen sich in der Bewegung im Raum.
Ergänzt wird das Tanzformat mit zeitgleich entstehenden Zeichnungen und Projektionen.

28. Juni 2019, 18 Uhr bis 19. Juli 2019, Kaiserslautern, Ausstellungsbereich der Fruchthalle
Peter Bialobrzeski . Die zweite Heimat
Heimat also. Was ist das? Und wo?
Zwischen 2011 und 2016 reiste Peter Bialobrzeski dafür durch Deutschland und kam mit 30.000 Belichtungen von Orten und von Unorten zurück. Er war unterwegs in Andernach, Berlin, Bottrop, Eisenhüttenstadt, Hamburg, Hagen, Haßloch, Meißen, Frankfurt, Offenbach, Wolfsburg, vor allem aber im weiten Dazwischen, im Fremdvertrauten, das sich an allen Orten gleicht.
Die Ausstellung umfasst 20 Farbfotografien aus den Jahren 2011 bis 2016.

Weblinks:
www.kunstraum-westpfalz.de

Beginn:3. Mai 2019, 17:00 h
Ende:19. Jul 2019, 18:00 h
PLZ:67655
Ort:Kaiserslautern
Region:Pfalz

Info:
Hotline:0631 3609855
E-Mail:weindl@kunstraum-westpfalz.de

Behindertengerecht:
Mobilität

Kategorie:
Theater/Tanz/Ballett
Bildende Kunst/Ausstellungen

Peter Bialobzeski: Die zweite Heimat
Kultur ermöglichen
Über Uns
Motto
Kontakt
© 2012 Kultursommer