Veranstaltungen

22.09.2016 - 08.10.2016 | Auf den Spuren verloren gegangener Größe

Heinrich Kaminski (1886-1946)


Der Musikkritiker Heinz-Klaus Metzger sagte über ihn: Kaminski sei wahrscheinlich der einzige „von Rang, dessen Werk sich bis heute nicht vom Verdikt der Nazis erholt hat“. Anlässlich des 130. Geburtstags und 70. Todestags des Komponisten soll diese Konzertreihe seinem Vergessen entgegenwirken.


Donnerstag, 22. September 2016, 20:00 Uhr
Kryptakonzert im Dom
u.a. Heinrich Kaminski: Streichquartett F-Dur (1913)
Minguet-Quartett, Köln


Samstag, 24. September 2016
11:00 Uhr Wissenschaftliches Symposion
in der Heilig-Geist-Kirche 


20:00 Uhr Chorsinfonisches Konzert  im Dom
u.a. Heinrich Kaminiski: Magnificat
für Sinfonieorchester, Solosopran, Solobratsche und Fernchor
Leitung: Fred Buttkewitz, Berlin


Sonntag, 25. September 2016, 20:00 Uhr
Orgelabend im Dom
mit Werken von Heinrich Kaminiski
Markus Eichenlaub, Orgel


Samstag, 8. Oktober 2016, 20:00 Uhr
Chorkonzert in der Friedenskirche St. Bernhard
(nicht - wie zuvor angekündigt - Heilig-Geist-Kirche)
u.a. Heinrich Kaminiski: Die Erde / Der Mensch / Die Messe deutsch
Kammerchor Stuttgart
Dirigent Frieder Bernius


 


In Zusammenarbeit mit den Internationalen Musiktagen Dom zu Speyer.

Weblinks:
http://www.neustadter-vokalensemble.de/konzerte.html
http://www.dom-zu-speyer.de/dommusik/konzertreihen/internationale-musiktage-2016/

Beginn:22. Sep 2016
Ende:8. Okt 2016
PLZ:67346
Ort:Dom zu Speyer, Heilig-Geist-Kirche (Johannesstr. 6), Friedenskirche St. Bernhard (Hirschgraben 3)
Region:Pfalz

Kategorie:
Feste/Festivals/Festwochen
Musik

HeinrichKaminski1930
Kultur ermöglichen
Über Uns
Motto
Kontakt
© 2012 Kultursommer