Suche

----
Karte der Regionen
Projekte, die vor oder nach dem gewählten Zeitraum beginnen, werden im Anschluss angezeigt. Nutzen Sie auch die Möglichkeit, die Suche nach Region oder Kategorie einzuschränken.

Veranstaltungen

01.09.2020 - 30.09.2020 | Hit the North

*** Ursprünglicher Termin: ab Juni 2020. Das Projekt wird verschoben. Termin folgt. ***

Im zweiten Teil der Reihe „Home Is Where My Art Is“ richtet der Mainzer Kunstverein Walpodenstraße 21 e.V. seinen Blick auf den Kompaß und folgt der Nadel in seinem Netzwerk Richtung Norden. Was er dort findet schillert vielfältig und ist, ganz nach dem Konzept des Kunstvereins, experimentell und interdisziplinär.

5.6.- 27.7. Art Ashram: Ausstellung und Workshops

Art Ashram wurde 2015 von Klara Adam und...

Mehr erfahren

02.09.2020 - 29.09.2020 | Begleitband zum Kultursommer: Koordinaten Europas #1

* Achtung: Terminverschiebungen *

Wird sich an der Solidarität die Zukunft Europas entscheiden oder ist mit der Krise Europas auch die Idee der Solidarität fragwürdig geworden?

Diesen Fragen geht der Begleitband zum diesjährigen Kultursommermotto „Nordlichter“ mit Beiträgen prominenter Autorinnen und Autoren nach. Solidarität verweist auch auf den Norden. Denn solidarisches Handeln nimmt im nördlichen Europa, vor allem in Skandinavien, traditionell eine große Rolle ein, ist Teil des kultur...

Mehr erfahren
Buch-Cover

04.09.2020 - 17.09.2020 | Finnland - Ein Nordlicht zwischen Mythos und Realität

Ein multimediales Theaterstück rund um Finnland und seine Kultur. Es geht um politische Innovationen, aber auch die mythische Sagenwelt des Kalevala und der Wikinger sowie die unendliche kulturelle Vielfalt von Sibelius bis Apokalyptica in Worten, Fotografien und Liedern.

Mehr erfahren

05.09.2020 - 27.09.2020 | einNorden _ der letzte macht das Licht aus...

Zur Museumsnacht Koblenz  (05.09.) werden die sichtbaren Grenzen im Haus Metternich neu gedacht. Es entsteht ein bewegter Abend mit Zeichnung, Installation, Performance, Klang, Licht, und Lyrik. Die im Vorfeld erarbeitete und in der Museumsnacht vollendete Ausstellung ist auch anschließend noch zu sehen.

Wie wichtig ist es, Grenzen zu überdenken?!
Vor Ort entsteht ein Dialog zwischen dem Künstlerhaus Metternich und der Jugendbegegnungsstätte (Jbs) im Haus Metternich. Was trennt die Bereiche, ...

Mehr erfahren
Künstlerhaus Metternich, Fotograf: Markus Redert

05.09.2020 - 04.10.2020 | Mainzer Kindertheaterfestival

Das Mainzer Kindertheaterfestival findet alljährlich zwischen den Sommer- und Herbstferien statt. Auch im Jahr 2020 werden die Veranstalter beweisen, dass man anspruchsvolle wie altersgerechte Stücke mit Erfolg präsentieren kann.
Insgesamt 41 Vorstellungen in vier Wochen gibt es an den wechselnden sechs Spielstätten. Bei Bedarf werden „Zugaben“ organisiert, d.h. es werden – wie in den Vorjahren - Zusatzvorstellungen angeboten.

In diesem Jahr werden in folgenden Kulturstätten Kindertheaterstü...

Mehr erfahren
Flyer-Motiv (Ausschnitt)

06.09.2020 - 14.09.2020 | explorativ°6 - Interventionen und Aktionslabor

Die norwegischen Performancekünstler Kurt Johannessen aus Bergen und Stein Henningsen aus Spitzbergen sowie Evamaria Schaller, Julia Wenz, Traci Kelly, Christiane Obermayr, Thomas Reul, Boris Nieslony und Karin Meiner: Sie alle treffen in den Kunstpavillon Burgbrohl zusammen, um in einer Ausstellung ihre künstlerischen Methoden auszubreiten, ihre lokal-spezifischen Erfahrungen aufzuzeigen und zur Disposition zu stellen und in einen Dialog mit der Landschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz zu tr...

Mehr erfahren
Kurt Johannessen Performancekünstler aus Bergen

06.09.2020 - 06.09.2020 | Nordisk - Faszination des Nordens

Das faszinierende Frauen-Vokalensemble [sy`zan] präsentiert ein außergewöhnliches Klangerlebnis und einen Schimmer des europäischen Nordens.

Romantische Werke neben expressiv-ursprünglichen Klängen, die auf den traditionellen Joik-Gesang aus Lappland verweisen, Motive aus nordischen Volksliedern bis hin zu Pop-Musik: Diesen Spannungsbogen schlägt das Vokalensemble [sy`zan] souverän und lädt zu einer musikalischen Reise durch Island, Norwegen, Finnland, Schweden, Lettland und Dänemark ein. Un...

Mehr erfahren
[sy`zan]

10.09.2020 - 12.09.2020 | Sound of the World - Festival der Kulturen

Vertreter sämtlicher Kulturen der Welt stehen seit '88 auf den Bühnen der Kammgarn - und daraus ist ein eigenes Festival geworden.

In diesem Jahr findet Sound of the World im Kulturgarten statt mit

Do. 10.09. Carrousel (Schweiz)
Fr. 11.09. Diana Vilarinho (Portugal)
Sa. 12.09. Dobet Gnahoré (Elfenbeinküste) 

Mehr erfahren
Carrousel

11.09.2020 - 11.10.2020 | ORGELwochen im Kultursommer

Gemeinsam mit den Veranstaltungs-Partnern vor Ort lädt der Kultursommer zum Genuss von acht Konzerten mit Musik für Orgel ein.

Nicht alle ursprünglich geplanten Konzerte zum Thema „Nordlichter“ ließen sich für diesen Herbst realisieren. Die ORGELWochen 2020 stellen (unter den jeweils geltenden Veranstaltungs-Bedingungen) doch jetzt zumindest einen ersten Ausschnitt der spannenden Musik-Tradition Skandinaviens, Islands und des Baltikums vor, teils mit Interpreten aus den „Nordlicht-Ländern“. ...

Mehr erfahren
Cover-Motiv

11.09.2020 - 27.09.2020 | My Urban Piano Trier

12 bunt gestaltete Pianos in der Trierer Innenstadt - frisch gestimmt und einsatzbereit - frei zugänglich und für jedermann spielbar aufgestellt. Eine Einladung in die Tasten zu greifen!

Wer nicht selbst spielen sondern nur zuhören möchte, erfreut sich an liebevoll gestalteten Veranstaltungen mit regionalen und überregionalen Pianokünstlerinnen und -künstlern.

Mehr erfahren
Logo

17.09.2020 - 25.10.2020 | "Ohne Gesicht" - Schauspiel von Irene Ibsen Bille

"Ohne Gesicht" - Das Stück aus der Feder der Enkelin des berühmten norwegischen Dramatikers Henrik Ibsen ist ein raffinierter Beziehungskrimi, der die Frage nach der Identität des Einzelnen stellt: Was macht die Einmaligkeit eines Menschen aus? Und wofür wird er von anderen wertgeschätzt - für seine Lebensleistungen oder für seine persönliche Wesensart?

Der erfolgreiche Industrielle Vincent hat sich mit seiner Frau Louise in ein ruhig gelegenes Nobelhotel zurückgezogen, um ungestört einen r...

Mehr erfahren
Werbegrafik_Ohne Gesicht

19.09.2020 - 19.09.2020 | Via Mediaeval

Die Verbindung der romanischen Architektur mit der Musik ihrer Entstehungszeit lässt die Faszination der Konzertreihe „Via Mediaeval“ entstehen, die der Kultursommer seit 1999 in romanischen Gebäuden der Pfalz veranstaltet und dazu Weltstars der Musik des Mittelalters einlädt. Die Reihe bildet damit die Fortführung des französischen Partner-Festivals „Voix et Route Romane“ im Elsass.

Die Konzerte zum Motto "Nordlichter" sind verschoben auf 3. - 24. September 2021.

Musik des Mittelalters ist...

Mehr erfahren
Otterberg, Romanische Nacht 2014

19.09.2020 - 06.12.2020 | Otterberger Abteikirchenkonzerte

Die ehemalige Kirche in Otterberg ist nach dem Speyerer Dom der zweitgrößte Sakralbau der Pfalz und lädt als Kleinod zisterziensischer Baukunst auch mit ihren Konzerten zur Einkehr und Besinnung ein.


SA 19. September 2020 – 18:00 Uhr & 20:00 Uhr
Im verschlossenen Garten
Vertonungen des Hohen Liedes – Musik des Mittelalters
Ensemble La Mouvance

SA 14. November 2020 – 17:00 Uhr
Mozart: Requiem


SO 6. Dezember 2020, 17 Uhr
J. S. Bach, Weihnachtsoratorium, Kantaten 1-3
Noëmi Sohn, Sopran, Birgit...

Mehr erfahren

19.09.2020 - 03.10.2020 | Internationale Musiktage Dom zu Speyer

BEETHOVEN ZUM 250. GEBURTSTAG
„Von Herzen - möge es wieder - zu Herzen gehen“
Unter diesem Motto finden dieses Jahr die Internationalen Musiktage in der beeindruckenden Kulisse des Doms zu Speyer statt. Neben Kompositionen von Ludwig van Beethoven werden auch Werke u. a. von Joseph Haydn, Johann Sebastian Bach und Robert Schumann zu hören sein. Die musikalische Bandbreite lässt kaum Wünsche offen: sie umfasst Liederabende und Kammermusik, Symphonie- und Orgelkonzerte. Die Kraft der Musik stra...

Mehr erfahren
Hauptorgel im Dom zu Speyer

19.09.2020 - 19.09.2020 | Von Chanson bis Flamenco

Das KulturGut Hirtscheid geht mit Musik durch den Sommer!

17.5.  11.00 Uhr – wird verschoben!
Le-Thanh Ho, PANOPTIKUM, Eine Liedermatinee
Inspiriert von der Dramatik des Film Noir, den verblüffenden Analogien zwischen Mensch und Tier und der Erzählweise des Chansons, geleitet die Liedermacherin Le-ThanhHo leichtfüßig und authentisch mit hintergründigem Humor durch ihr neues Programm: „Panoptikum“. 

19.9.  20.00 Uhr Café del Mundo - FAMOUS TRACKS
Zehntausende Konzertbesucher jährlich, Standin...

Mehr erfahren
Thanh; Foto Michael Jöhnke

23.09.2020 - 27.09.2020 | Grenzenlos Kultur vol. 22

Die 22. Ausgabe von Grenzenlos Kultur findet in diesem Jahr unter ungewöhnlichen Bedingungen statt. Aber es gibt die zauberhafte Welt des inklusiven Theaters noch. Statt des gewohnten zweiwöchigen Programms wird es einen angepassten Spielplan geben - vor Ort und virtuell.

Einiges davon muss in den nächsten Wochen noch entstehen, manches ist schon im Vorverkauf. 
Auf dem Programm steht u.a.

Eröffnungs-Show: Big in Mainz tonight
Ein kraftvolles Zeichen für eine solidarische Theater-Kultur, gest...

Mehr erfahren
ODE © Arno Declair

24.09.2020 - 19.12.2020 | "Nordlichter" im Frankfurter Hof

Der Frankfurter Hof in Mainz hat passend zum Kultursommer-Motto in diesem Jahr immer wieder Künstlerinnen und Künstler aus dem Norden eingeladen.

Den Auftakt zur Konzertreihe machte bereits am 5. März die schwedische Jazz-Sängerin Viktoria Tolstoy mit Band.
Das Konzert mit MANDO DIAO wurde auf 2021 verschoben.

Die nächsten Konzerte:

Do., 24.09.2020, Frankfurter Hof
Beginn: 20:00 Uhr, Einlass: 19:00 Uhr
KIMMO POHJONEN SKIN
Mit einem personalisierten elektronischen Akkordeon zerschlägt Kimmo Poh...

Mehr erfahren
Kimmo Pohjonen (Foto: Egidio Santos)

25.09.2020 - 25.09.2020 | Eifel-Literatur-Festival extra: Sebastian Fitzek

* neuer Termin, Tickets behalten ihre Gültigkeit. *

Seit der Eröffnung des Eifel-Literatur-Festivals im April 2018 (Eventum Wittlich) und dem Festivalfinale im Oktober 2016 (Bitburger Stadthalle) ist Sebastian Fitzek dem Eifel-Literatur-Festival eng verbunden. Daher war es Ehrensache, gerade ihn zum „Eifel-Literatur-Festival extra“ einzuladen.

Er ist Deutschlands erfolgreichster Autor von Psychothrillern. In Wittlich liest er aus seinem neuesten Werk: Das Geschenk.

Die Veranstaltung ist au...

Mehr erfahren
sebastian-fitzek-1-c-FinePic

25.09.2020 - 14.11.2020 | „Glück“ Komödie von Eric Assous

Die Komödie "Glück“ von Eric Assous will der Liebe eine Chance geben.

Und das Koblenzer Theater am Ehrenbreitstein will der Aufführung des Stücks eine Chance geben.

Die Termine sind

Fr. 25.09.2020, Sa. 26.09.2020, Fr. 16.10.2020, Sa. 17.10.2020, Fr. 13.11.2020, Sa. 14.11.2020
jeweils 19:30 h
mit Annika Woyda - Andrii Balakhovskyi
Regie: Gabriel Diaz

Es gibt nur eine reduzierte Anzahl von Plätzen, auch Spielplan-Änderungen aufgrund aktueller Auflagen können nciht ausgeschlossen werden.

...

Mehr erfahren
Schauspieler

26.09.2020 - 26.09.2020 | 40. Lahnsteiner Bluesfestival

"BLUES BLEIBT" - mit zwei Top Acts, drei starken Frauen und online ein paar Tickets.

BLUES BLEIBT - die Veranstalter des Internationalen Lahnsteiner Bluesfestivals haben ihr hartnäckig-optimistisches Festival-Motto im Frühjahr 2020 beschlossen, trotz Corona. In der Hoffnung, dass die Sicherheitsbedingungen es zulassen, soll auch die 40. Ausgabe des 1981 vom SWF/SWR gegründeten Bluesfestivals stattfinden - am gewohnten Ort, zu einer ungewohnten Zeit, nämlich nachmittags: Samstag, 26. Septembe...

Mehr erfahren
Plakat
Kultur ermöglichen
Über Uns
Motto
Kontakt
© 2012 Kultursommer