Suche

----
Karte der Regionen
Projekte, die vor oder nach dem gewählten Zeitraum beginnen, werden im Anschluss angezeigt. Nutzen Sie auch die Möglichkeit, die Suche nach Region oder Kategorie einzuschränken.

Veranstaltungen

20.06.2020 - 01.08.2020 | Kein Licht ohne Schatten - Der Norden im B-05

BITTE BEACHTEN: Neuer Termin

-----

Der Norden wird im b-05 - der ehemaligen Bunkeranlage in Montabaur - aus ganz unterschiedlichen Perspektiven dargestellt:

Eine Gruppe junger skandinavischer Künstler zeigt ihre Sicht auf ihre Heimat aus einer „Berliner Perspektive“, die Fotografin Britta Hilpert Eindrücke aus Island und die Montabaurer Bürger sind aufgefordert, Alltagsgegenstände, die sie mit dem Norden verbinden, auszustellen. Sternenwanderungen, Kindertheater, nordische Krimis, Musik un...

Mehr erfahren

20.06.2020 - 20.06.2020 | Neue Musik zum Mittsommer

In Nordeuropa wird die Freude über das Licht am längsten Tag des Jahres ausgiebig gefeiert. Dabei spielt auch der Gesang eine große Rolle. Chormusik und Chorsingen ist in Skandinavien und besonders im Baltikum ein wichtiger Teil der Kultur.

Es erklingt Baltische und Skandinavische Chormusik und die Uraufführung von "O quam mirabilis" von Laura Jekabsone (Lettland) sowie Werke von Laura Jekabsone, Ēriks Ešenvalds, Ola Gjeilo, Jaakko Mäntyjärvi, Mårten Jansson, Susanna Lindmark, Henrik Colding...

Mehr erfahren

21.06.2020 - 21.06.2020 | Freilichtkino zu Mittsommer

Zu Mittsommer im Freilichtmuseum skandinavisches Kino erleben! Wir zeigen Filme aus Skandinavien und feiern Mittsommer am Sonntag, 21.06. mit Blumenkränzen, Hot Dogs und Holunderblütensirup. Bei schlechtem Wetter steht unser Scheunenkino als Ausweichmöglichkeit zur Verfügung. Aktuelle Informationen zur Filmauswahl finden Sie auf unserer Homepage.

Mehr erfahren

21.06.2020 - 21.06.2020 | Die Welt der Astrid Lindgren

Drei Kinderkonzerte mit begleitender Lesung von Astrid Lindgrens Geschichten entführen die Teilnehmer nach Finnland, Schweden und Norwegen und lassen sie durch Wort, Bild und Musik in eine ganz neue Welt eintauchen. Jeweils altersgerecht aufgearbeitet werden Musik und Geschichten den Kindern entsprechend präsentiert.

Aufführungen um 15:00 und 17:00 Uhr.

Mehr erfahren

27.06.2020 - 31.07.2020 | Melancholie des Lichts

*** neuer Termin ***

In der diesjährigen Sommerausstellung der Stiftskirche widmet sich der in Landau aufgewachsene Künstler François M. Croissant dem Thema Licht in seinen unterschiedlichsten Ausprägungen. In Anlehnung an das Motto des Kultursommers «Nordlichter» hat Croissant melancholische Lichtstimmungen eingefangen, die den Raum der Kirche in ihrer ganz eigenen Art einnehmen werden.

Licht hat einen Einfluss auf unser Leben und auf unser Gemüt. Licht bedeutet Farbe und Leben. Licht ist ...

Mehr erfahren
François Croissant

28.06.2020 - 25.10.2020 | "Kompass Europa: Nordlichter". Eine dreiteilige Ausstellungsreihe

Bereits zum 27. Mal startet der Schönecker Kunstparcours im Eifeler Burgflecken Schönecken.

In der dreiteilige Ausstellungsreihe präsentieren unter dem Motto „Kompass Europa: Nordlichter“ 17 Kunstschaffende aus Belgien, Deutschland, Finnland, Holland, Irland, Island, Norwegen, Schottland und Schweden ihre Werke jeweils parallel in drei Gebäuden und in Schaufenstern des Ortes.

Termine und Künstler*innen

28.06. – 02.08.20
Hans-Dieter Jung, Irene Kohnen, Bernhard Patzak, Jacques Thannen, Trudy...

Mehr erfahren
Trudy Wiebus: Eisland

28.06.2020 - 04.10.2020 | Musik in alten Dorfkirchen

BITTE BEACHTEN: Terminverschiebung

Die Kulturen der Welt im Westerwald – zumindest musikalisch! Das gilt für die 25. Jubiläumsreihe von „Musik in alten Dorfkirchen“. Gastieren werden fünf außergewöhnlich virtuose Folkbands aus Europa, Afrika und Südamerika. Alle Konzerte finden in nicht weniger außergewöhnlichen Kirchen im gesamten Westerwaldkreis statt. Die Kleinkunstbühne Mons Tabor verspricht die beste Weltmusikreihe, die es jemals im Westerwald gab!

Die Termine:

28.6. Selters: HABIB KO...

Mehr erfahren
Habib Koite (Foto: Margot Canton Lamousse. 2019)

01.07.2020 - 31.10.2020 | Im Hause des Vaters gibt es viele Wohnungen - Teil II: kurs/nord

* Bitte beachten: Neuer Termin, neuer Ort *

Die Ausstellungs-Trilogie feiert Jubiläen an beiden Ufern des Rheins in Leutesdorf und Andernach. Der Andernacher Mariendom (auch als Liebfrauenkirche bekannt) wird 800 Jahre alt, der Fronhof in Leutesdorf wurde 2018 1150 Jahre alt und feiert jedes Jahr sein Jubiläum am 1. Juli - an dieses Datum gab König Ludwig der Deutsche ihn der Fürstabtei Herford zur Ausstattung.

Drei Ausstellungen zeitgenössischer Künstler zeigen die Vielfalt in der Interpre...

Mehr erfahren
Schutzmantel-Madonna

04.07.2020 - 05.07.2020 | WINE-STREET-ART-FESTIVAL

Das Wine-Street-Art-Festival steht ab 2020 ganz im Zeichen des Kultursommers – in den kommenden vier Ausgaben feiert Gönnheim die Offenheit Europas und seine kulturelle Vielfalt.

Dieses Jahr steht unter der Überschrift „Nordlichter“ mit Ausstellungen, internationalen Begegnungsmöglichkeiten und vielfältigen kulturellen Angeboten, darunter ein Konzert der Extraklasse: Preisträger von „Jugend musiziert" und Mitglieder des Netzwerkes Amadé spielen Werke nordischer Komponisten.

...

Mehr erfahren

04.07.2020 - 29.09.2020 | IMUKO 2020

Vor sieben Jahren hat der aus Koblenz stammende Starcellist Benedict Kloeckner das International Music Festival Koblenz (IMUKO) ins Leben gerufen. Es steht für die Zusammenkunft herausragender, international erfolgreicher Künstler an wunderschönen, teilweise historischen Spielorten am Mittelrhein.

Das Konzert war als Festivaleröffnung gedacht, jetzt wurde es auf den 12. September verschoben (bereits gekaufte Karten behalten ihre Gültigkeit): In Koblenz spielt die Neue Philharmonie Westfalen ...

Mehr erfahren
Benjamin Grosvenor (c) Decca/Sophie Wright

05.07.2020 - 03.10.2020 | Mosel Musikfestival 2020

Von Beethoven über Big Band Sound und Dunkelkonzert bis zum Parfüm-Erlebnis:
Das Mosel Musikfestival 2020 wird ein Konzertsommer für alle Sinne.

Im 35. Jahr seines Bestehens lädt das Mosel Musikfestival 2020 zu fast 60 Konzerten ein, die den Besuchern nicht nur ein außergewöhnlich breites Spektrum an Hörerlebnissen bieten, sondern ein Fest für alle Sinne versprechen. Da kann gestaunt, gerochen und (mit-)gefühlt werden, wenn Künstler aus aller Welt entlang der Mosel von Luxemburg bis Koblenz ...

Mehr erfahren
Konstantin Basilika Trier (c) Artur Feller

09.07.2020 - 03.08.2020 | Die Riesen vom Berge - eine Oper fuer die buehnendautenheims

Libretto nach Luigi Pirandello, Musik von Clara Gervais und Byungjun Kwon
Uraufführung am 31.7.2020
Pirandello, einer der bedeutendsten Dichter Italiens im 20. Jahrhundert, bekannt für seine "Metadramen" (z. B. "Sechs Personen suchen einen Autor"), untersucht in diesem Stück die Schachtelung und Wechselwirkung unterschiedlicher Formen von Illusion. Zwischen einer Schauspieltruppe (Komödianten) und einer Gruppe von Gespenstern (Erscheinungen) gibt es als ein Drittes le­bendig werdende Puppen. ...

Mehr erfahren
horizont dautenheims

09.07.2020 - 27.08.2020 | Jazz im Brunnenhof 2020

Im Sommer laden die Stadt Trier und die ttm GmbH zusammen mit dem Jazz-Club Trier e.V. in den Brunnenhof ein, um national und international erfolgreichen Jazz-Künstlern zu lauschen.

Das Programm ist dabei so einzigartig wie die Künstler selbst - modern und klassisch, jung oder älter, kraftvoll und ruhig, beschwingt als auch entspannt. Die Musiker reisen aus der ganzen Welt an, um Trier und seine Besucher mit ihren facettenreichen Jazz-Sounds zu begeistern. Neben den Einzelkonzerten an sieben...

Mehr erfahren

11.07.2020 - 29.08.2020 | Rhein Vokal

16 Konzerte in zwölf traumhaft schönen Spielstätten zwischen Ingelheim und Remagen lassen Stimmkunst in all ihren Facetten aufleuchten.

Die „Nordlichter“ blitzen auch am Mittelrhein auf: „Singing Revolution“ heißt das Programm des Collegium Musicale Estland, in dem es um die Aufbruchszeit vor 30 Jahren geht und um Gesang als Waffe gegen Fremdherrschaft und Unterdrückung, den revolutionären Geist, der heute noch in den ätherischen Glockenklängen des Arvo Pärt nachhallt (Andernach, 24. Juli). ...

Mehr erfahren
Hortus Musicus, Foto: Heikki Leis

17.07.2020 - 02.08.2020 | Nibelungen-Festspiele "hildensaga.ein königinnendrama"

* Das aktuelle Stück wird auf das Jahr 2022 verschoben. * 

Festspiel-Kulturprogramm im Herbst 2020
Um trotz der Absage der Festspiele vor dem Wormser Kaiserdom einen kleineren Teil der geplanten Veranstaltungen der Nibelungen-Festspiele auch in diesem Jahr zu ermöglichen, erarbeiten die Festspiele derzeit ein Kulturprogramm für den Herbst 2020. 

Mehr erfahren
2018: Regie Roger Vontobel / Bildrechte: David Baltzer

17.07.2020 - 23.08.2020 | Mainzer Musiksommer

Der Musiksommer 2020 findet statt!

Mit sorgfältiger Planungsarbeit und einem ausführlichen Sicherheitskonzept ist es gelungen, den Mainzer Musiksommer 2020 möglich zu machen! In diesem Jahr werden alle Veranstaltungen im Kurfürstlichen Schloss stattfinden, jedes Konzert wird zweimal, um 18.00 Uhr und um 20.30 Uhr, gespielt. Nur so lässt sich die Sicherheit aller Konzertbesucher unter Einhaltung aller Auflagen gewährleisten.

Romantische Nacht
Freitag, July 17, 2020

Schubertiade
Donnerstag,...

Mehr erfahren
Logo

18.07.2020 - 16.08.2020 | Aurora Eifelis - vom Nordlicht zum Eifellicht

Seit 1974 kommen jeden Sommer Kunstschaffende und Laien in Weißenseifen zusammen.
Das Leben und Arbeiten unter freiem Himmel, die Gemeinschaft, der weitgehende Verzicht auf modernes Gerät ist Programm. Das bildnerische Bedürfnis nach Kunst, Musik, Literatur und Spiel wird hier erweckt, gelebt und gefördert.

Das diesjährige Symposion steht unter einem besonderen Stern:
Aurora Eifelis - vom Nordlicht zum Eifellicht. Wir heißen die Nordlichter, den Norden Europas willkommen, und verwandeln dies...

Mehr erfahren

24.07.2020 - 26.07.2020 | 18. Weltkulturfestival Horizonte 2020

Das Weltmusikfestival Horizonte fiert wieder an drei Tagen auf der Festung Ehrenbreitstein mit über 30 Bands aus aller Welt auf 6 verschiedenen Bühnen traditionelle und zeitgenössische Weltmusik.

Passend zum Kultursommer-Motto ist in diesem Jahr Finland der Festival-Schwerpunkt. Neben finnischem Tango und Tangotanzkursen wird es auch einen finnischen Saunabereich geben.

Neben Musik wartet wieder der kunterbunter Hippie- und Streetfood-Markt, der mit liebevoll gearbeiteten Handwerkswaren und...

Mehr erfahren
Klaus Manns

31.07.2020 - 02.08.2020 | Gauklerfestung

Über 150 Künstler „gauklen” das gesamte Festungsgelände

Auch in diesem Jahr werden über 150 Straßenkünstler, Comedians, Akrobaten, Kabarettisten, Poetry-Slammer und unsere beliebten Walk-Acts die ehrwürdigen preußischen Festungsmauern hoch über Koblenz mit einem kunterbunten Kleinkunstprogramm beleben.

Das Festungsgelände wird sich in einen magischen Ort verwandeln und ist das perfekte Familienfest.

Mehr erfahren
Eröffnungsgala, Foto von Lucky Luxem

01.08.2020 - 02.08.2020 | Straßentheater-Festival Idar-Oberstein

Am ersten Augustwochenende verwandelt das Straßentheater-Festival die Fußgängerzone Oberstein in ein atemberaubendes, buntes und fantasievolles Treiben.

Das Hauptgeschehen findet auf der Bühne am Kirchplatz und am Maler-Rupp-Platz (Platz im Eck) statt.
Hervorragende Künstlerinnen und Künstler präsentieren poesievolle, komische, akrobatische, faszinierende und skurrile Darbietungen.

Parallel dazu findet der 22. Deutsche Edelsteinschleifer- und Goldschmiedemarkt statt.
Gold- und Silberschmied...

Mehr erfahren
Compagnie du Mirador, Luft-Akrobatik, Platz
Kultur ermöglichen
Über Uns
Motto
Kontakt
© 2012 Kultursommer