Suche

----
Karte der Regionen
Projekte, die vor oder nach dem gewählten Zeitraum beginnen, werden im Anschluss angezeigt. Nutzen Sie auch die Möglichkeit, die Suche nach Region oder Kategorie einzuschränken.

Veranstaltungen

03.07.2020 - 05.07.2020 | Sehnsucht Licht

Das Ensemble „QUINT:essenz“ aus Ludwigshafen beschäftigt sich musikalisch mit dem Thema „Sehnsucht Licht“, einem zentralen Motiv des Nordens.

Auf dem Programm stehen Werke von Edvard Grieg, Curt Wrangö und Peteris Vasks, zudem die Uraufführung von „Sehnsucht Licht“, einer Auftragskomposition für den Kultursommer 2020.

Mehr erfahren
Sehnsucht Licht, QUINTessenz

04.07.2020 - 05.07.2020 | WINE-STREET-ART-FESTIVAL

Das Wine-Street-Art-Festival steht ab 2020 ganz im Zeichen des Kultursommers – in den kommenden vier Ausgaben feiert Gönnheim die Offenheit Europas und seine kulturelle Vielfalt.

Dieses Jahr steht unter der Überschrift „Nordlichter“ mit Ausstellungen, internationalen Begegnungsmöglichkeiten und vielfältigen kulturellen Angeboten, darunter ein Konzert der Extraklasse: Preisträger von „Jugend musiziert" und Mitglieder des Netzwerkes Amadé spielen Werke nordischer Komponisten.

...

Mehr erfahren

05.07.2020 - 03.10.2020 | Mosel Musikfestival 2020

Von Beethoven über Big Band Sound und Dunkelkonzert bis zum Parfüm-Erlebnis:
Das Mosel Musikfestival 2020 wird ein Konzertsommer für alle Sinne.

Im 35. Jahr seines Bestehens lädt das Mosel Musikfestival 2020 zu fast 60 Konzerten ein, die den Besuchern nicht nur ein außergewöhnlich breites Spektrum an Hörerlebnissen bieten, sondern ein Fest für alle Sinne versprechen. Da kann gestaunt, gerochen und (mit-)gefühlt werden, wenn Künstler aus aller Welt entlang der Mosel von Luxemburg bis Koblenz ...

Mehr erfahren
Konstantin Basilika Trier (c) Artur Feller

09.07.2020 - 03.08.2020 | Die Riesen vom Berge - eine Oper fuer die buehnendautenheims

Libretto nach Luigi Pirandello, Musik von Clara Gervais und Byungjun Kwon
Uraufführung am 31.7.2020
Pirandello, einer der bedeutendsten Dichter Italiens im 20. Jahrhundert, bekannt für seine "Metadramen" (z. B. "Sechs Personen suchen einen Autor"), untersucht in diesem Stück die Schachtelung und Wechselwirkung unterschiedlicher Formen von Illusion. Zwischen einer Schauspieltruppe (Komödianten) und einer Gruppe von Gespenstern (Erscheinungen) gibt es als ein Drittes le­bendig werdende Puppen. ...

Mehr erfahren
horizont dautenheims

09.07.2020 - 27.08.2020 | Jazz im Brunnenhof 2020

Im Sommer laden die Stadt Trier und die ttm GmbH zusammen mit dem Jazz-Club Trier e.V. in den Brunnenhof ein, um national und international erfolgreichen Jazz-Künstlern zu lauschen.

Das Programm ist dabei so einzigartig wie die Künstler selbst - modern und klassisch, jung oder älter, kraftvoll und ruhig, beschwingt als auch entspannt. Die Musiker reisen aus der ganzen Welt an, um Trier und seine Besucher mit ihren facettenreichen Jazz-Sounds zu begeistern. Neben den Einzelkonzerten an sieben...

Mehr erfahren

11.07.2020 - 29.08.2020 | Rhein Vokal

16 Konzerte in zwölf traumhaft schönen Spielstätten zwischen Ingelheim und Remagen lassen Stimmkunst in all ihren Facetten aufleuchten.

Die „Nordlichter“ blitzen auch am Mittelrhein auf: „Singing Revolution“ heißt das Programm des Collegium Musicale Estland, in dem es um die Aufbruchszeit vor 30 Jahren geht und um Gesang als Waffe gegen Fremdherrschaft und Unterdrückung, den revolutionären Geist, der heute noch in den ätherischen Glockenklängen des Arvo Pärt nachhallt (Andernach, 24. Juli). ...

Mehr erfahren
Hortus Musicus, Foto: Heikki Leis

17.07.2020 - 02.08.2020 | Nibelungen-Festspiele "hildensaga.ein königinnendrama"

Unter der Intendanz von Nico Hofmann wird 2020 in Worms eine Uraufführung bei den Nibelungen-Festspielen zu sehen sein.
Ferdinand Schmalz, Nestroypreisträger und Shootingstar der österreichischen Dramatik, der zuletzt mit einer spektakulären „Jedermann“-Überschreibung am Wiener Burgtheater für Aufsehen sorgte, erzählt die Geschichte für die kommenden Nibelungen-Festspiele aus einer neuen Perspektive: Aus der Sicht der Frauen. In seinem Stück „hildensaga. ein königinnendrama“ stehen die Frauen...

Mehr erfahren
2018: Regie Roger Vontobel / Bildrechte: David Baltzer

23.07.2020 - 29.09.2020 | IMUKO 2020

BITTE BEACHTEN: Terminverschiebung

Vor sieben Jahren hat der aus Koblenz stammende Starcellist Benedict Kloeckner das International Music Festival Koblenz (IMUKO) ins Leben gerufen. Es steht für die Zusammenkunft herausragender, international erfolgreicher Künstler an wunderschönen, teilweise historischen Spielorten am Mittelrhein.

Das Konzert war als Festivaleröffnung gedacht, jetzt wurde es auf den 12. September verschoben (bereits gekaufte Karten behalten ihre Gültigkeit): In Koblenz spi...

Mehr erfahren
Benjamin Grosvenor (c) Decca/Sophie Wright

24.07.2020 - 26.07.2020 | 18. Weltkulturfestival Horizonte 2020

Das Weltmusikfestival Horizonte fiert wieder an drei Tagen auf der Festung Ehrenbreitstein mit über 30 Bands aus aller Welt auf 6 verschiedenen Bühnen traditionelle und zeitgenössische Weltmusik.

Passend zum Kultursommer-Motto ist in diesem Jahr Finland der Festival-Schwerpunkt. Neben finnischem Tango und Tangotanzkursen wird es auch einen finnischen Saunabereich geben.

Neben Musik wartet wieder der kunterbunter Hippie- und Streetfood-Markt, der mit liebevoll gearbeiteten Handwerkswaren und...

Mehr erfahren
Klaus Manns

31.07.2020 - 02.08.2020 | Gauklerfestung

Über 150 Künstler „gauklen” das gesamte Festungsgelände

Auch in diesem Jahr werden über 150 Straßenkünstler, Comedians, Akrobaten, Kabarettisten, Poetry-Slammer und unsere beliebten Walk-Acts die ehrwürdigen preußischen Festungsmauern hoch über Koblenz mit einem kunterbunten Kleinkunstprogramm beleben.

Das Festungsgelände wird sich in einen magischen Ort verwandeln und ist das perfekte Familienfest.

Mehr erfahren
Eröffnungsgala, Foto von Lucky Luxem

01.08.2020 - 02.08.2020 | Straßentheater-Festival Idar-Oberstein

Am ersten Augustwochenende verwandelt das Straßentheater-Festival die Fußgängerzone Oberstein in ein atemberaubendes, buntes und fantasievolles Treiben.

Das Hauptgeschehen findet auf der Bühne am Kirchplatz und am Maler-Rupp-Platz (Platz im Eck) statt.
Hervorragende Künstlerinnen und Künstler präsentieren poesievolle, komische, akrobatische, faszinierende und skurrile Darbietungen.

Parallel dazu findet der 22. Deutsche Edelsteinschleifer- und Goldschmiedemarkt statt.
Gold- und Silberschmied...

Mehr erfahren
Compagnie du Mirador, Luft-Akrobatik, Platz

01.08.2020 - 01.08.2020 | Salon Libertatia. Musik & Diskurs

Das Kulturfestival „Salon Libertatia. Musik & Diskurs“ feiert mit einem spannenden und gleichzeitig herausfordernden Kunst- und Kulturprogramm sein fünfjähriges Bestehen. Der Nahegarten am Barfußpfad in der Kurstadt Bad Sobernheim wird dabei zum Hotspot für Musik, Kunst und Diskurs.

Musikalisches Highlight ist die international angesagte Band „The Holy“ aus Helsinki. Mit ihrem energiegeladenen Stil und ihren fulminanten Shows hat sich die siebenköpfige Band aus Finnland seit 2018 gehörig int...

Mehr erfahren
Plakatmotiv Salon Libertatia (c) IFM e.V.

06.08.2020 - 09.08.2020 | Internationales Straßentheaterfestival Ludwigshafen

Theatergruppen aus der ganzen Welt verwandeln das Ludwigshafener Stadtzentrum in ein riesiges Freilufttheater. Das Internationale Straßentheaterfestival in der Ludwigshafener Innenstadt zählt zu den Höhepunkten im Ludwigshafener Kultursommer.

Es sind die Straßen und Plätze, kurzum der öffentliche Raum der Ludwigshafener Innenstadt, der beim Internationalen Straßentheaterfestival in Ludwigshafen zum Schauplatz für faszinierende Theaterwelten wird. Über zwei Jahrzehnte hinweg hat sich das, in ...

Mehr erfahren

06.08.2020 - 08.08.2020 | KAMMGARN INTERNATIONAL JAZZFESTIVAL

Bitte beachten:
Das ursprünglich vom 16.-18. April geplante Festival findet, in anderer Form, am 06.-08.08.2020 statt. Weitere Infos folgen.

Mehr erfahren
Logo Kammgarn

07.08.2020 - 09.08.2020 | Kulturtag Oberscheid 2020

Bereits zum 13. Mal wird der kleine Westerwälder Ort Buchholz-Oberscheid für drei Tage zum Anlaufpunkt für die musikalische anspruchsvolle Avantgarde- und Improvisationsszene weit über die Region hinaus. Darüber hinaus gibt es Ausstellungen der Bildhauerei, Malerei und Fotokrafie sowie Lesungen, Performances, Installationen.

Dies alles auf dem einzigartigen Gelände, das als Gesamtkunstwerk das Lebenswerk des Gastgebers darstellt. Für die Gäste steht eine Wiese zum Campen bereit und es gibt z...

Mehr erfahren
Logo

08.08.2020 - 06.09.2020 | Heimat Europa Filmfestspiele

Die Filmfestspiele gehen nach fulminantem Start 2019 nun in die zweite Runde. Unter der Schirmherrschaft von Edgar Reitz werden 2020 die besten Heimatfilme des Jahres aus Deutschland und Nordeuropa präsentiert, die um den neu geschaffenen Hauptpreis „Edgar“ konkurrieren - in Kombination mit Konzerten, Kabarett, Kulinarik und weiteren kulturellen Angeboten. Anlässlich der neuen Städtepartnerschaft zwischen Simmern und Mänttä-Vilppula ist ein finnisches Wochenende in Planung, bei dem vom finnis...

Mehr erfahren

14.08.2020 - 15.08.2020 | Zerbrechliche Erde

Island - Wegweiser durch die fragile Schöpfung

FriFra Voce, der Jugendchor des Kirchenkreises Obere Nahe, und der isländische Jugendchor Vox Felix der Kirchengemeinde Keflavikurkirkja treffen zusammen und beschäftigen sich in einem gemeinsamen Konzertprojekt unter der Leitung von Kreiskantor Roland Lißmann mit der Kultur Islands und der fragilen geographischen Erdbeschaffenheit der Vulkaninsel – ein Impuls zur Sensibilisierung für unsere Schöpfung und Schöpfungsverantwortung.

!--[if gte mso...

Mehr erfahren

14.08.2020 - 27.09.2020 | Northern Lights "Durchs Feuer"

„durchs Feuer“ – das ist nordische Keramik in ihrer Vielfalt, Ästhetik und signifikanten Schönheit.

Die Ausstellung in der Städtischen Galerie Villa Streccius zeigt Arbeiten von zehn Keramikkünstlerinnen und -künstlern aus den skandinavischen und baltischen Ländern. Neben keramischen Gefäßen werden baukeramische Arbeiten und keramische Skulpturen zu sehen sein. Auch Glas geht „durchs Feuer“: Anne Türn aus Estland kombiniert es in faszinierender und sehr fragiler Weise und schafft somit außer...

Mehr erfahren
Blick auf die Rotunde der Villa Streccius, fotografiert von Astrd Diehl

21.08.2020 - 27.09.2020 | Wissener eigenART

Im kulturWERKwissen und walzWERKwissen ist der Norden zu Gast: In der Ausstellung „Anatomy of Letters“ erweckt die isländische Künstlerin Sigríður Rún Buchstaben des Alphabets zum Leben, behandelt sie wie lebende Organismen und gibt ihnen eine eigene Anatomie, Verhaltensmuster und eine Geschichte.
Dr. Volker Rachold, Leiter des Deutschen Arktisbüros, stellt die Arbeit der Informations- und Kooperationsplattform für deutsche Arktis-Akteure aus Wissenschaft, Politik und Wirtschaft vor.
„Sternst...

Mehr erfahren

21.08.2020 - 23.08.2020 | Worms: Jazz & Joy

„Worms: Jazz & Joy“ findet in diesem Jahr bereits zum 30. Mal statt.

Auf fünf Open-Air-Bühnen rund um den historischen Wormser Kaiserdom können die Besucher dann zahlreiche Konzerte von nationalen und internationalen Stars verschiedener Genres erleben. Neben Rock, Pop, Soul und Swing steht auch hochkarätiger Jazz auf dem Programm. Im Rahmen des Sonderkonzertes tritt in diesem Jahr der Erfolgsrapper CRO auf. 

Mehr erfahren
Platz der Partnerschaft (Foto: Bernward Bertram)
Kultur ermöglichen
Über Uns
Motto
Kontakt
© 2012 Kultursommer