Suche

----
Karte der Regionen
Projekte, die vor oder nach dem gewählten Zeitraum beginnen, werden im Anschluss angezeigt. Nutzen Sie auch die Möglichkeit, die Suche nach Region oder Kategorie einzuschränken.

Veranstaltungen

03.06.2020 - 31.08.2020 | Epsiode X & XIII – aurora borealis

Für die X. bis XIII. Performances in der Reihe „Episode“ reisen vier nordische Künstler*innen an, die sprachbasierte Performances in Ludwigshafen zur Aufführung bringen.

So werden die dänische Künstlerin Louise Haugaard Jørgensen (*1988) und der schwedische Künstler Erik Bünger (*1976) am 3. Juni 2020 Fragen nach dem Sitz und Ursprung unserer Sprache und somit des Ausdrucksvermögens ästhetisch verfolgen.
Mit der Zunge als lautbildendem Organ beschäftigt sich Erik Bünger in seiner Performance...

Mehr erfahren
Louise Haugaard Jørgensen_Photo by David Stjernholm

04.06.2020 - 29.09.2020 | Begleitband zum Kultursommer: Koordinaten Europas #1

Wird sich an der Solidarität die Zukunft Europas entscheiden oder ist mit der Krise Europas auch die Idee der Solidarität fragwürdig geworden?

Diesen Fragen geht der Begleitband zum diesjährigen Kultursommermotto „Nordlichter“ mit Beiträgen prominenter Autorinnen und Autoren nach. Solidarität verweist auch auf den Norden. Denn solidarisches Handeln nimmt im nördlichen Europa, vor allem in Skandinavien, traditionell eine große Rolle ein, ist Teil des kulturellen Erbes Europas und eine der gr...

Mehr erfahren
Buch-Cover

05.06.2020 - 01.09.2020 | Chawwerusch Theater: Ansteckende Freiheit

Theaterstück nach einer längst vergangenen, wahren Begebenheit in der Südpfalz – ansteckend für alle Demokrat*innen dieser Welt, heute und in Zukunft.

1792. Die Bergfinken sitzen in Bergzabern auf den Dächern und zwitschern Neuigkeiten aus dem Nachbarland, aus Frankreich. Sie zwitschern von „Revolution, Blut und neuen Machtverhältnissen“ während sich die junge Wirtstochter Charlotte in den Wald zum Holzsammeln schleicht. Erwischen lassen darf sie sich nicht, Holzsammeln hat der Herzog von Pf...

Mehr erfahren
Das Produktionsteam von

07.06.2020 - 29.08.2020 | Burgfestspiele Mayen

Die Burgfestspiele prägen insbesondere im Sommer das Bild der Stadt Mayen. Sie sind fester Bestandteil des kulturellen Lebens in Rheinland-Pfalz und locken jährlich rund 30.000 Besucher in ihre beiden historischen Spielstätten im Herzen der Stadt.

Eingebunden in die mittelalterliche Stadtbefestigung erhebt sich die Genovevaburg oberhalb des Marktplatzes an der Südwestseite der Stadt. Die besondere Atmosphäre des romantischen Innenhofs am Fuße des mächtigen Goloturms macht einen Besuch der Ma...

Mehr erfahren
Burgfestspiele Mayen, „Am Samstag kam das Sams zurück“ Foto: Peter Seydel

09.06.2020 - 26.06.2020 | TheaderSommerFreinsheim2020 ... : "Paradiso"

TheaderSommerFreinsheim2020 - das kleine, feine Freilichttheaterfestival des schönen pfälzischen Weinortes spielt in diesem Jahr die berührende Komödie "Paradiso" von Lida Winiewicz.

Eine Bank im Park. Martha ist knapp 70 und wohlsituiert. Die ehemalige Schuldirektorin ist humanistisch gebildet, Mitglied des Vereins zur Wiedereinführung der lateinischen Messe, eloquent und daran gewöhnt, den Ton anzugeben. Eines Tages trifft sie auf die 30 Jahre jüngere Vicky. Die arbeitslose Krankenschwester...

Mehr erfahren
Paradiso-Werbegrafik-TheaderSommerFreinsheim2020

10.06.2020 - 14.06.2020 | Two Rivers Festival

Das 2Rivers am historischen Koblenzer Florinsmarkt richtet den Fokus auf transkulturelles, dokumentarisches Kino – mit einem Programm aus Filmvorführungen, Workshops, Retrospektiven und Diskussionen.

Gezeigt werden aktuelle Dokumentationen (Fertigstellung nach dem 01.01.17), die in einem weiten Sinne transkulturell oder ethnografisch sind, weil sie aufgrund der Vertrautheit der Filmemacher*innen mit den Gefilmten hinsichtlich Sprache und Kultur informierte Porträts von deren Lebenswirklichke...

Mehr erfahren

11.06.2020 - 14.06.2020 | BALTIKUM LIVE

BALTIKUM LIVE richtet seinen Fokus auf die Kunst der Länder Estland, Litauen und Lettland. In Kooperation mit dem Festival WUNDERHOEREN und der Jazzinitiative BLUE NITE finden Konzerte und Lesungen statt.

Zu Gast ist unter anderem das estnische Ensemble Heinavanker, dessen Konzertprogramme sich auf die Gregorianischen Gesänge, auf die frühe Polyphonie und auf geistliche estnische Volkslieder, aber auch zeitgenössische estnische Werke stützen. Zudem sind Lesungen baltischer Autorinnen und Aut...

Mehr erfahren

13.06.2020 - 01.08.2020 | Melancholie des Lichts

In der diesjährigen Sommerausstellung der Stiftskirche widmet sich der in Landau aufgewachsene Künstler François M. Croissant dem Thema Licht in seinen unterschiedlichsten Ausprägungen. In Anlehnung an das Motto des Kultursommers «Nordlichter» hat Croissant melancholische Lichtstimmungen eingefangen, die den Raum der Kirche in ihrer ganz eigenen Art einnehmen werden.

Licht hat einen Einfluss auf unser Leben und auf unser Gemüt. Licht bedeutet Farbe und Leben. Licht ist auch stets Schatten un...

Mehr erfahren
François Croissant

18.06.2020 - 26.07.2020 | 70. Lahnsteiner Burgspiele

Nach den großen Erfolgen mit „Der Name der Rose“ (2018) und „Der Glöckner von Notre Dame“ (2019) warten die 70. Lahnsteiner Burgspiele im Sommer 2020 mit einer besonderen Abenteuer – und Liebesgeschichte auf: „Der Graf von Monte Christo“ von Alexandre Dumas.

Der junge Seemann und angehende Kapitän Edmond Dantès wird am Tag seiner Hochzeit mit der schönen Mercédès zu Unrecht beschuldigt, ein napoleonischer Verschwörer zu sein, und verhaftet. Vierzehn Jahre schmachtet er im berüchtigten Kerker...

Mehr erfahren

20.06.2020 - 14.03.2021 | ECHO - Die Aura der Antike: Werner Kroener

Antike Kunst ist alt, aber aktuell - das zeigt die Ausstellung mit Werken von Werner Kroener, die allesamt von antiken Originalen ausgehen. Eine erste Ausstellung dieser Art wagte Werner Kroener im Jahr 2016 mit der erfolgreichen Präsentation "TIME CODES. Die Macht der Schönheit in der Münchner Glytothek.
Für die Ausstellung werden Abbilder von Objekten aus der Antike aus Trier und München der digitalen, selbstleuchtenden Malerei Kroeners gegenübergestellt. Das Ergebnis ist eine poetische, fa...

Mehr erfahren
Keyvisual der Ausstellung. W. Kroener, München

20.06.2020 - 31.07.2020 | Musikfestival Rheinhessen "Entweder - Oder?"

Im Mittelpunkt der diesjährigen Konzertreihe stellt das Musikfestival Rheinhessen ihre aus Litauen stammenden Artists in Residence: Gleb Pyšniak (Cello), Dalia Dedinskaite (Violine) und Simona Zajančauskaitė (Piano). Diese als „Nordlichter“ werden einen weiten musikalischen Bogen spannen und dabei auch die klassische Musik Ihrer Heimat zum Klingen bringen.

Ganz dem diesjährigen Motto des Festivals „Entweder – oder“ folgend, wird so ein Schwerpunkt auf den faszinierenden Beitrag jüdischer Kom...

Mehr erfahren
Svetimi namai, Foto: Ugnė Petrauskaite

20.06.2020 - 21.06.2020 | Mittsommernacht

Zum Mittsommernachtfest lädt man in Birkenfeld ein.
In der idyllischen Lage der Fischwaid, einem Platz inmitten des Waldes, mit Wiesen und Teichen versehen, wird regionale Kultur auf nordisch traditionelle Kultur treffen. Das Fest in dieser besonderen Nacht beginnt nachmittags mit dem Programm und schließt in den späten Abendstunden.

Die Besucherinnen und Besucher erwartet ein buntes Programm, das von Vorleseaktionen für Jung und Alt, nordeuropäischem Kino, jungem Theater aus Birkenfeld bis ...

Mehr erfahren
Mittsommernacht in Birkenfeld

20.06.2020 - 01.08.2020 | Kein Licht ohne Schatten - Der Norden im B-05

BITTE BEACHTEN: Neuer Termin

-----

Der Norden wird im b-05 - der ehemaligen Bunkeranlage in Montabaur - aus ganz unterschiedlichen Perspektiven dargestellt:

Eine Gruppe junger skandinavischer Künstler zeigt ihre Sicht auf ihre Heimat aus einer „Berliner Perspektive“, die Fotografin Britta Hilpert Eindrücke aus Island und die Montabaurer Bürger sind aufgefordert, Alltagsgegenstände, die sie mit dem Norden verbinden, auszustellen. Sternenwanderungen, Kindertheater, nordische Krimis, Musik un...

Mehr erfahren

20.06.2020 - 20.06.2020 | Nordic Sounds - Chorkonzert

Passend zum Motto des Kultursommers 2020 präsentiert der preisgekrönte Jugendkammerchor der Singschule Koblenz sein weltliches Chorkonzert „Nordic Sounds“.

Für mehrstimmigen Chor arrangiert werden anspruchsvolle, klassische und populäre Stücke aus dem Norden Europas a cappella erklingen. Viele der Songs wird man wiedererkennen und sicher auch mitsingen können, andere Lieder ganz neu für sich entdecken.Das Konzert richtet sich an musikbegeisterte Menschen in jedem Alter, die Spaß an Chormusik...

Mehr erfahren
Der Jugendkammerchor der Singschule Koblenz

22.06.2020 - 15.10.2020 | Sommer auf Namedy

Der Sommer auf Burg Namedy - Im Mittelpunkt stehen die beiden Projekte "Kunst im Park" und Dance@Namedy.

Kunst im Park: 20 Studentinnen und Studenten aus der ganzen Welt schaffen weitere Kunstwerke und Installationen im Park des Schlosses. Die neuen Werke werden beim Sommerfest am Sonntag, 28. Juni vorgestellt, natürlich mit einem Programm im Park. In diesem Jahr ist ein holländischen Popchor mit 60 Sängerinnen und Sängern dabei.

Das Projekt Dance@Namedy wird von Gary Lambert - Choreograph ...

Mehr erfahren
Weltkugel-Kunst im Park Burg Namedy Foto privat

26.06.2020 - 28.06.2020 | 25. BINGEN SWINGT - "Northern Jazz Lights"

Das Internationale Jazzfestival BINGEN SWINGT wird 25! Und das soll gefeiert werden!

30 Bands gastieren auf fünf Open Air Bühnen vor der malerischen Kulisse des Rheins und in der Altstadt. Ob traditionell oder experimentell, ob große Formationen oder eher die Intimität von Kleinbands, ob tanzbar oder konzertant: das Programm ist vielfältig und mit zahlreichen Highlights gespickt.

Unter dem Motto "Northern Jazz Lights", das an das diesjährige Motto des Kultursommers "Kompass Europa: Nordlich...

Mehr erfahren
Jazz in malerischer Kulisse am Eingang zum UNESCO Welterbe Oberes Mittelrheintal

26.06.2020 - 05.12.2020 | "Nordlichter" im Frankfurter Hof

Der Frankfurter Hof in Mainz hat passend zum Kultursommer-Motto in diesem Jahr immer wieder Künstlerinnen und Künstler aus dem Norden eingeladen.

Den Auftakt zur Konzertreihe machte bereits am 5. März die schwedische Jazz-Sängerin Viktoria Tolstoy mit Band.

Die nächsten Konzerte:

Fr., 26.06.2020, Zitadelle Mainz
Beginn: 19:00 Uhr, Einlass: 17:30 Uhr
MANDO DIAO
Seit 2002 haben Mando Diao acht Studioalben veröffentlicht und davon weltweit über 1,5 Millionen Einheiten verkauft. Die Schweden ha...

Mehr erfahren
Kimmo Pohjonen (Foto: Egidio Santos)

27.06.2020 - 22.08.2020 | Palatia Jazz

Palatia Jazz, das weinkulinarische Festival in der Pfalz, hat einige der besten Jazzensembles der nordischen Länder zu Gast, darunter das Tingvall Trio, das Emil Brandqvist Trio und das Hakon Kornstadt Duo. Zur Eröffnung gastiert die norwegische Sängerin Caecilie Norby in der Gedächtniskirche Speyer. Weitere Spielorte sind der Garten der Villa Böhm, Neustadt, die Festungsanlage Germersheim, der Rosengarten vor der Villa Wieser in Herxheim und der Koeth-Wanscheidscher Schlosspark in Dirmstein....

Mehr erfahren
Gedächtniskirche Speyer, https://www.palatiajazz.de/

28.06.2020 - 04.10.2020 | Musik in alten Dorfkirchen

BITTE BEACHTEN: Terminverschiebung

Die Kulturen der Welt im Westerwald – zumindest musikalisch! Das gilt für die 25. Jubiläumsreihe von „Musik in alten Dorfkirchen“. Gastieren werden fünf außergewöhnlich virtuose Folkbands aus Europa, Afrika und Südamerika. Alle Konzerte finden in nicht weniger außergewöhnlichen Kirchen im gesamten Westerwaldkreis statt. Die Kleinkunstbühne Mons Tabor verspricht die beste Weltmusikreihe, die es jemals im Westerwald gab!

Die Termine:

28.6. Selters: HABIB KO...

Mehr erfahren
Habib Koite (Foto: Margot Canton Lamousse. 2019)

28.06.2020 - 28.06.2020 | Nordlicht

Jedes Jahr zu Beginn des Sommers veranstaltet das Westpfälzische Sinfonieorchester das beim Publikum sehr beliebte Serenadenkonzert. In diesem Jahr steht das Konzert unter dem Motto „Nordlicht“. Hinter diesem Motto verbirgt sich ein Programm mit Werken u. a. von Edvard Grieg, Johan Halvorsen sowie vom jungen lettischen Komponisten Renāts Cvečkovskis, der bereits 2018 den Kompositionswettbewerb des Homburger Kammersinfonieorchesters für sich entscheiden konnte und der bei diesem Konzert anwese...

Mehr erfahren
Thomas Germain
Kultur ermöglichen
Über Uns
Motto
Kontakt
© 2012 Kultursommer