Suche

----
Karte der Regionen
Projekte, die vor oder nach dem gewählten Zeitraum beginnen, werden im Anschluss angezeigt. Nutzen Sie auch die Möglichkeit, die Suche nach Region oder Kategorie einzuschränken.

Veranstaltungen

28.07.2018 - 28.07.2018 | Salon Libertatia

Mit dem Salon Libertatia kommt ein vielfältiges und zeitgeistiges Kunst- und Kulturangebot in die Felkestadt Bad Sobernheimer. Das ganzheitliche Programm gliedert sich in Konzerte aufstrebender Musiker, eine künstlerische Performance, eine historisch-dokumentarische und auch fotografisch-künstlerische Tafelausstellung sowie Aktionen zur kulturellen und politischen Bildung.

Der Ort und das Thema sind bewusst gewählt.
Die Lebensreformbewegung keimte als Gegenbewegung zur Industrialisierung und...

Mehr erfahren
Plakatmotiv Salon Libertatia (c) IFM e.V., Gestaltung: Tobias Mittag

31.07.2018 - 04.08.2018 | DAS GROSSE WELTTHEATER auf Pferdewagen-Tournee durch Rheinhessen

DAS GROSSE WELTTHEATER zeigt die Welt als Bühne, auf der die Menschen ihre von Gott zugeteilten Rollen spielen. Auf authentischen Pferdewagen spielt Pedro Calderóns barockes "El gran teatro del mundo‘. Als Wandertheater zieht das ensemble buehnen dautenheims mit Pferdegespannen von Dautenheim über den Roßmarkt in Alzey, die Weinbergskapelle in Gau-Bickelheim und die Zitadelle Mainz bis auf den Mainzer Domplatz. Ganz traditionell finden die Aufführungen unter freiem Himmel statt. 

Zwei Heuwag...

Mehr erfahren
das grosse welttheater (calderón de la barca) - Szenenfoto Zwiener

03.08.2018 - 28.10.2018 | VIRTUAL INSANITY

Mit „Virtual Insanity“ erobert Jamiroquai 1996 die internationalen Charts. Ein Song, der den Einzug einer neuen Ära begleitet, weil er sie vokal und tonal einfängt. Ein Video, das legendär geworden ist, weil es den Verlust der Bodenhaftung, die Haltlosigkeit von Mensch und Situation in damals spektakuläre Bilder umsetzt.

Und heute? Das zunehmende Abgleiten in virtuelle Realitäten führt in steigendem Maße zu Wahrnehmungsstörungen, Verrohung oder gar Eskapismus. Mit VR-Brillen, oculus rift, ba...

Mehr erfahren
Kunsthalle Mainz, Foto Stadt Mainz

04.08.2018 - 05.08.2018 | Lighting the Lost & Found Industrial Culture of Bingen

Auf den Spuren der Industriekultur in Rheinland-Pfalz möchten Lichtzeichnerin Nikola Dicke und Aktionskünstler Brandstifter durch Projektionen auf historische Gebäude die industrielle Vergangenheit der Stadt erhellen, reflektieren und durchdringen. Besucher und Passanten sind dazu eingeladen sich an diesem Prozess durch Wiedergabe ihrer spontanen Eindrücke und Emotionen auf Overheadfolien und präparierten Glasplatten unmittelbar zu beteiligen.

Die Asphaltbibliotheque Bingen

1998 begründete ...

Mehr erfahren
Nikola Dicke, Dlectricity Festival 2017, Detroit USA

05.08.2018 - 18.08.2018 | Konzertreihe Sommerclassics

Im Landkreis Mayen-Koblenz hat sich ein kleines, aber feines Festival klassischer Musik etabliert, das die Menschen begeistert: Die „Sommerclassics“ stehen für Musiker der Weltspitze in stimmungsvollem Ambiente der faszinierenden Konzertstätten der Region.

Mehr erfahren

05.08.2018 - 19.08.2018 | 26. Internationaler Klaviersommer

Im Sommer 2018 findet im Kulturzentrum Kapuzinerkloster Cochem der 26. Internationale Klaviersommer statt. Das traditionsreiche Festival präsentiert hochkarätige Klavierkonzerte internationaler Pianistinnen und Pianisten.
Die Konzerte bieten Werke des klassisch-romantischen Klavier-Repertoires, ergänzt durch einen Jazz-Klavierabend. Hochbegabte Studenten und Nachwuchskünstler zeigen bei einem Meisterkurs unter der Leitung von Prof. John Perry (USA) ihr Können.

Mehr erfahren
Klaviersommer Kapuzinerkloster Cochem

11.08.2018 - 11.08.2018 | Kukunat Farbenfest Schwarz auf Weiß

Ein besonderes Farbenspektakel - und einzigartig in der Region.
Was ist nun alles Schwarz oder Weiß?
Im Grunde alles und das bis ins kleinste Detail!

Neben einem Schwarz/Weißen Kunsthandwerker Markt gibt es eine große Ausstellung in den Stallungen und Gewölben der Bauernhöfe, die sich mit der Thematik Schwarz & Weiß in all ihren Facetten auseinandersetzt. Das Programm ist vielschichtig mit fetziger Musik auf den Außenbühnen und auf der Klassikbühne mit Literatur und Theater.

Mitmach-Aktione...

Mehr erfahren
Farbenfest Kukunat Schwarz auf Weiß

13.08.2018 - 26.08.2018 | Der Park lebt - Eisenberge - Eisenzeiten

In einem 2-wöchigen Symposium mit 6 KünstlerInnen werden Gussformen geschaffen, die im Ausbildungsbetrieb der Gienanthwerke gegossen werden sollen. Es sollen dabei Reliefs mit Bezug zum Thema entstehen, die am Ende zu einer einzigen Skulptur zusammengefügt werden. Die KünstlerInnen können bei der Arbeit besucht werden, sie sind regelmäßig werktags von 10 Uhr bis 17 Uhr anzutreffen.

Die Installation der Plastik an ihrem Platz im Park ist Anlass für ein großes Abschlussevent, bei dem auch Musi...

Mehr erfahren
Plakat

17.08.2018 - 19.08.2018 | AIRlebnis PUR

Filme zu Industrie und Kultur, eine Austellung zur Geschichte von Kusel, Musik und Köstlichkeiten der Region - das sind die Zutaten für ein ganz besonderes Wochenende.

Der Freitagabend lädt ein zum Open Air-Kino unter dem Motto "AIRlebnis PUR" im Benzinopark in Kusel. Zum Thema Industrie und Kultur werden mehrere Filme in passender Atmosphäre gezeigt. Das genaue Programm wird rechtzeitig in der örtlichen Presse und im Internet bekanntgegeben.

Am Samstag beginnt die Ausstellung zum Thema Ind...

Mehr erfahren
logo-hausderjugendkusel

17.08.2018 - 12.09.2018 | Tussy – Drei Zeiten Leben

London 1883. Ein Wendepunkt für Eleanor Marx, genannt Tussy.  Mit dem Tod ihres abgöttisch geliebten Vaters tritt sie aus seinem Schatten heraus und scheint sich zu emanzipieren.

Das Jahr 1883 ist der Dreh- und Angelpunkt in Karsten Müllers und Monika Wenders Schauspiel. Eleanor Marx, genannt Tussy, ist nicht mehr länger die Sekretärin und Übersetzerin ihres berühmten Vaters. Aber als engagierte Sozialistin tritt sie in Karl Marx‘ Fußstapfen und sucht zugleich ihren eigenen Weg. In der reakt...

Mehr erfahren
Mrs Eleanor Marx Aveling, daughter of Karl Marx, apostleoffreelab00coll

17.08.2018 - 26.08.2018 | Flying Grass Carpet

„Wer ...wenn nicht wir, wenn nicht hier und nicht jetzt?“ hätte der junge, ungestüme Karl Marx in einer Zeit gesellschaftlichen und politischen Wandels den Bürgerinnen und Bürgern in Europa zurufen können.

Auf dem Flying Grass Carpet suchen Trierer Akteure mit einem bunten Kunst-, Kultur- und Sportprogramm nach Antworten. Als mobile Parklandschaft reiste der Teppich bereits von der Expo in Shanghai bis zu den europäischen Kulturhauptstädten Essen, Pecs und Istanbul.

...

Mehr erfahren

17.08.2018 - 18.08.2018 | Waldeck Freakquenz Festival

Ein entspanntes, familiäres Festival auf einem wunderschönen Platz mitten im Wald.

Geboten werden Hüttenkonzerte, alte Spielekonsolen, ein Tetris-Turnier, Workshops, Surround-Klangkunst, Blinkenlights, Lichtgraffiti und viele Kleinigkeiten zum Entdecken - für große und kleine Kinder.

Die Musik kommt von:

Johanna Zeul (Liedermacher)
Spy Kowlik (Ska)
Testsieger (Elektro)
Simon und Jan (Liedermacher/Kabarett)
Besidos (Folk)
The Barbers (Country Pop)
Pabst (Grunge)
Lioba (Elektro Pop)
Ripe & Ru...

Mehr erfahren

17.08.2018 - 19.08.2018 | 22 Jahre Rock im Feld - Songs for a friendly world

22 Jahre Rock im Feld- ein einzigartiges generationsübergreifendendes Festival im Westerwald für die ganze Familie in der Natur belassenen Kinder- Jugend- und Freizeitanlage.Rotenhain.
Unmittelbar zum Festivalgelände kann gegen geringes Entgelt gezeltet und gecampt werden.
Ein familiäres Festival der besonderen Art was zunehmendes Interesse gerade bei jungen Familien mit Kindern weckt.
Musik für alle Generationen in der großen "Rock im Feld Familie"

Mehr erfahren
22. Jahre Rock im Feld-einzigartiges Festival Erlebnis für die ganze Familie

17.08.2018 - 19.08.2018 | Worms: Jazz & Joy

Neben Soulsängerin und Echo-Gewinnerin Sarah Connor darf man sich in diesem Jahr auf zwei weitere Vollblutmusikerinnen im Programm von „Worms: Jazz & Joy“ freuen! Während Connor beim Sonderkonzert am Freitag, 17. August, das Publikum auf dem Marktplatz mit den gefühlvollen Hits ihres „Muttersprache“-Albums begeistern wird, eröffnet parallel die niederländische Saxophonistin Candy Dulfer das Jazzprogramm mit schwungvollem Funk auf dem Weckerlingplatz. International und energiegeladen geht es a...

Mehr erfahren
Foto: Kati Nowicki

17.08.2018 - 08.09.2018 | ROCK REBELS U.K.

Eine "British-Rock-Revue" von Axel Hinz mit  Musik von den Rolling Stones, U2, The Police, ...
Open Air auf Fort Konstantin und in der KUFA.

Es ist der 28. September 1985 im Londoner Stadtteil Brixton. Gerade wird die lokale Band „Gunners of Brixton“, benannt nach einem Song der bekannten britischen Punkgruppe „The Clash“, interviewt, da fällt ein paar Häuser weiter ein Schuss. Ein Anlass wie dieser genügt und wütende Demonstranten tragen mit gewalttätigen Protesten ihren Unmut über ihre Lebe...

Mehr erfahren
Plakatmotiv (c) Kufa

17.08.2018 - 31.08.2018 | Industriekultur in Grünstadt

Die Veranstaltungsreihe zum Thema „Industriekultur in Grünstadt“ wird gemeinsam von der Musikschule Leiningerland und dem Altertumsverein Grünstadt ausgerichtet.

Im Zeitraum vom 17.08. bis zum 31.08. ist dazu eine Ausstellung über die ehemalige Steingutfabrik (1801-1970) mit bisher unveröffentlichtem Material aus Museumsbeständen zu sehen. Die zahlreichen Exponate werden extra zu diesem Anlass in mühevoller Detailarbeit vom Altertumsverein gesichtet und aufgearbeitet, um sie der Öffentlichke...

Mehr erfahren
Foto: Anja Benndorf

18.08.2018 - 19.08.2018 | 24 stunden PS - Kultur und Industrie von 10 bis 10

Mit dem Kulturspektakel „24 stunden PS“ wird die besondere Geschichte der Industriestadt Pirmasens gewürdigt. Der Titel ist Programm: In einem Zeitraum von 24 Stunden wird die Schuhstadt in einen großen Aktionsraum der Künste verwandelt. Im Zentrum des Events steht die Stadt selbst: die Geschichte der Schuhmetropole, ihrer Industriedenkmäler im Wandel der Zeit und natürlich ihrer Bewohnerinnen und Bewohner, die den Schuh und die Stadt großgemacht haben.

Bis in die 60er Jahre des 20. Jahrhund...

Mehr erfahren
Schuhverkäuferinnen, Joseph-Krekeler-Platz, (c)Rüdiger Buchholz

21.08.2018 - 21.08.2018 | Industrie-Klänge

Industrielle Errungenschaften und mechanische Prozesse inspirieren seit Jahrzehnten zeitgenössische Komponisten, vor allem solche, die ein besonderes Augenmerk auf ungewöhnliche Klangerzeugung richten.

Zu diesen gehört ohne Zweifel der niedersächsische Komponist und Schlagzeuger Matthias Kaul mit seinem Ensemble l ́art pour l ́art. In ihrem Konzert im Rahmen der Konzertreihe „Lauschvisite“ in Montabaur präsentieren sie Kompositionen, in denen mit Objekten aus dem Industriealltag gearbeitet w...

Mehr erfahren
Matthias Kaul

22.08.2018 - 09.09.2018 | Festival des deutschen Films Ludwigshafen am Rhein

Ein Festival wie kein anderes. - Es ist eine Überraschung, zwischen den Industriestädten in der Rhein-Neckar-Region auf diese Oase von "Natur & Kultur" zu treffen.
Normalerweise ist es hier still und man hört nur noch das Geplätscher des grossen Flusses. Jetzt aber schlendern Tausende Besucher durch die Zeltlandschaften des Filmfestivals, suchen einen Liegestuhl fürs Rheinufer, warten auf die Ankunft der Stars oder wollen ein Ticket kaufen für die Premieren in den beiden riesigen Kinosälen, d...

Mehr erfahren
FddF Abendstimmung, Foto: Sebastian Weindel

22.08.2018 - 29.10.2018 | Orgeln seit 1850

Die Konzerte der ORGELwochen Rheinland-Pfalz folgen dem Motto des Kultursommers 2018 „Industrie-Kultur“. Sie beleuchten den Orgelbau ab der Mitte des 19. Jahrhunderts bis in die heutige Zeit und damit auch die Entwicklung vom Kirchen- zum Konzertinstrument. Die neuen Dispositionen und technischer Hilfestellungen erlauben das Nachahmen sogenannte „Industrie-Geräusche“ und Transkriptionen großer Orchesterwerke. Zwei besondere Konzerte im Oktober spannen den Bogen von der Instrumenten-Archäologi...

Mehr erfahren
Kultur ermöglichen
Über Uns
Motto
Kontakt
© 2012 Kultursommer