Suche

----
Karte der Regionen
Projekte, die vor oder nach dem gewählten Zeitraum beginnen, werden im Anschluss angezeigt. Nutzen Sie auch die Möglichkeit, die Suche nach Region oder Kategorie einzuschränken.

Veranstaltungen

18.07.2018 - 03.08.2018 | Kino Themen-Festival im Stöffelpark

Ein altes Bergwerk. Gruben und Geräte laden zur Besichtigung ein.
Ein Museum. Die Ölschiefer-Funde haben schon viele Fossilien aus dem Tertiär hervorgebracht, darunter die berühmte "Stöffel-Maus". 
Eine Erlegniswelt. Wie eine alte Goldgräberstadt. Mit Steinbrucherlebnisgarten, Klettersteig und der Chance, selbst Fossilien im Schiefer zu entdecken.

An diesem ungewöhnlichen Ort findet dieses Jahr erstmals ein Kino Themen-Festival mit ausgewählten Filmen statt:

Mittwoch, 18.07.2018: Alte Schmied...

Mehr erfahren

20.07.2018 - 05.08.2018 | Nibelungen-Festspiele: Siegfrieds Erben

Die Nibelungen gehören zu den bekanntesten deutschen Sagen und sind Teil des UNESCO-Weltdokumentenerbes. Sie werden seit 2002 in immer neuen Interpretationen am Originalschauplatz des Nibelungenliedes vor dem historischen Wormser Kaiserdom aufgeführt.

Für 2018 schreibt das Autorenduo Feridun Zaimoglu und Günter Senkel die Geschichte der Nibelungen weiter. In ihrer Fortsetzung des alten Mythos knüpfen sie an das Ende von Friedrich Hebbels Bearbeitung an und lassen den Hunnenkönig Etzel nach d...

Mehr erfahren
Logo

20.07.2018 - 22.07.2018 | Weltmusikfestival Horizonte

Eingerahmt in das phantastische Ambiente des UNESCO Weltkulturerbes, bildet die Festung Ehrenbreitstein in Koblenz wieder die Kulisse für eines der schönsten Weltkulturfestivals in Deutschland: HORIZONTE 2018

An drei Tagen werden über 30 Bands aus aller Welt auf 5 verschiedenen Bühnen traditionelle und zeitgenössische Weltmusik spielen. Neben Musik erwartet euch wieder unser kunterbunter Hippie- und Streetfood-Markt, der mit liebevoll gearbeiteten Handwerkswaren und kulinarischen Spezialitäte...

Mehr erfahren
Logo

26.07.2018 - 29.07.2018 | 19. Internationale Straßentheaterfestival Ludwigshafen

Theatergruppen aus der ganzen Welt verwandeln das Ludwigshafener Stadtzentrum in ein riesiges Freilufttheater. Das Internationale Straßentheaterfestival in der Ludwigshafener Innenstadt zählt zu den Höhepunkten im Ludwigshafener Kultursommer und genießt Strahlkraft in ganz Europa. Jedes Jahr werden die spannendsten Positionen aus dem Genre Straßentheater präsentiert. Von Artistik bis Tanz, von Kabarett bis Straßenmusik, von Streetculture bis Figurentheater.

Mehr erfahren
(c) massimiliano rossetto

27.07.2018 - 30.07.2018 | GAUKLERFESTung

Dieses Jahr findet das 27. internationale Gaukler- und Kleinkunstfestival „GAUKLERFESTung“ statt: Über 150 Straßenkünstler, Comedians, Akrobaten, Kabarettisten, Poetry-Slammer und unsere beliebten Walk-Acts werden die ehrwürdigen preußischen Festungsmauern hoch über Koblenz mit einem kunterbunten Kleinkunstprogramm beleben.
Während der "GAUKLERFESTung" wird die Festung Ehrenbreitstein in einen magischen Ort, perfekt für Groß und Klein, verwandelt.

...

Mehr erfahren
GA!

27.07.2018 - 28.07.2018 | Rengsdorfer Rockfestival 2018 - Rock the Forest

Das Rengsdorfer Rockfestival geht in die 38. Runde und gehört somit zu den ältesten Open-Air-Festivals in Deutschland. Gerade in Zeiten in denen viele kleine Festivals ums Überleben kämpfen, gelingt es den Rockfreunden Rengsdorf immer wieder ein überregional bekanntes, hochkarätiges Festival mit national und international bekannten Künstlern auf die Beine zu stellen.

Für das Festival 2018 präsentieren die Rockfreunde folgende Leckerbissen:
Freitag:

Motörhaze
Mit Rock-Klassikern wie „Ace of ...

Mehr erfahren
Rengsdorfer Rockfestival 2018

28.07.2018 - 28.07.2018 | Salon Libertatia

Mit dem Salon Libertatia kommt ein vielfältiges und zeitgeistiges Kunst- und Kulturangebot in die Felkestadt Bad Sobernheimer. Das ganzheitliche Programm gliedert sich in Konzerte aufstrebender Musiker, eine künstlerische Performance, eine historisch-dokumentarische und auch fotografisch-künstlerische Tafelausstellung sowie Aktionen zur kulturellen und politischen Bildung.

Der Ort und das Thema sind bewusst gewählt.
Die Lebensreformbewegung keimte als Gegenbewegung zur Industrialisierung und...

Mehr erfahren
Plakatmotiv Salon Libertatia (c) IFM e.V., Gestaltung: Tobias Mittag

31.07.2018 - 04.08.2018 | DAS GROSSE WELTTHEATER auf Pferdewagen-Tournee durch Rheinhessen

DAS GROSSE WELTTHEATER zeigt die Welt als Bühne, auf der die Menschen ihre von Gott zugeteilten Rollen spielen. Auf authentischen Pferdewagen spielt Pedro Calderóns barockes "El gran teatro del mundo‘. Als Wandertheater zieht das ensemble buehnen dautenheims mit Pferdegespannen von Dautenheim über den Roßmarkt in Alzey, die Weinbergskapelle in Gau-Bickelheim und die Zitadelle Mainz bis auf den Mainzer Domplatz. Ganz traditionell finden die Aufführungen unter freiem Himmel statt. 

Zwei Heuwag...

Mehr erfahren
das grosse welttheater (calderón de la barca) - Szenenfoto Zwiener

04.08.2018 - 05.08.2018 | Lighting the Lost & Found Industrial Culture of Bingen

Auf den Spuren der Industriekultur in Rheinland-Pfalz möchten Lichtzeichnerin Nikola Dicke und Aktionskünstler Brandstifter durch Projektionen auf historische Gebäude die industrielle Vergangenheit der Stadt erhellen, reflektieren und durchdringen. Besucher und Passanten sind dazu eingeladen sich an diesem Prozess durch Wiedergabe ihrer spontanen Eindrücke und Emotionen auf Overheadfolien und präparierten Glasplatten unmittelbar zu beteiligen.

Die Asphaltbibliotheque Bingen

1998 begründete ...

Mehr erfahren
Nikola Dicke, Dlectricity Festival 2017, Detroit USA

20.07.2018 - 25.08.2018 | Mainzer Musiksommer

Mit barockem Arienzauber und feurigem Balkan Swing

Bereits zum neunzehnten Mal öffnet die Landeshauptstadt Mainz in Zusammenarbeit mit dem Südwestrundfunk und der Villa Musica einige der schönsten historischen Bauten der Stadt für den Mainzer Musiksommer. Bei elf hochkarätigen Konzertabenden verwandeln sich Kirchen und Höfe in stimmungsvoll beleuchtete Konzertsäle. Neben dem Ambiente ist es die musikalische und künstlerische Vielfalt des Mainzer Musiksommer, die das Festival zu etwas besonder...

Mehr erfahren
Hille Perl, Dorothee Mields und Lee Santana (c) Uwe Arens (2), Valentin Behringer

21.07.2018 - 18.08.2018 | Homo sapiens? - Künstlerische Positionen

In einem breiten Spektrum von Malerei über Fotografie und Skulptur bis hin zu Klang- und Videoinstallationen präsentieren Absolventen der Universität Koblenz-Landau ihre Sicht auf die heutige Gesellschaft. Hierbei beziehen sie sich auf die These Hartmut Rosas:
“Moderne, das ist Beschleunigung und Entfremdung.”


KünstlerInnen:

Anna Balthasar – Objektkunst, Film
Iris Brahm – Skulptur
Maike Baur – Analoge Photographie
Robin Schmidt – Malerei, analoge Photographie, Druck, Objektkunst
Gregor Ell...

Mehr erfahren
Cover Motiv © Robin Schmitt

22.07.2018 - 23.09.2018 | Musik in alten Dorfkirchen

Weltmusikreihe feiert „krummes“ 111. Konzertjubiläum
„EUROPA TRIFFT AFRIKA“ IM JULI IN WESTERBURG

Ist die 111. Veranstaltung in einer Konzertreihe ein Grund zum Feiern?
Bei der Westerwälder Weltmusikreihe „Musik in Dorfkirchen“ schon! Das dachten zumindest die Organisatoren dieser Reihe, die 2018 schon im 23. Jahr Musikbegeisterte aus nah und fern im Kultursommer Rheinland-Pfalz in schöne heimische Kirchen lockt. Unter dem Motto „Europa trifft Afrika“ stehen am Sonntag, 22.7. zwei musikalisc...

Mehr erfahren
Didier Laloy spielt mit BELEM am 22.7.in Westerburg

03.08.2018 - 28.10.2018 | VIRTUAL INSANITY

Mit „Virtual Insanity“ erobert Jamiroquai 1996 die internationalen Charts. Ein Song, der den Einzug einer neuen Ära begleitet, weil er sie vokal und tonal einfängt. Ein Video, das legendär geworden ist, weil es den Verlust der Bodenhaftung, die Haltlosigkeit von Mensch und Situation in damals spektakuläre Bilder umsetzt.

Und heute? Das zunehmende Abgleiten in virtuelle Realitäten führt in steigendem Maße zu Wahrnehmungsstörungen, Verrohung oder gar Eskapismus. Mit VR-Brillen, oculus rift, ba...

Mehr erfahren
Kunsthalle Mainz, Foto Stadt Mainz

05.08.2018 - 18.08.2018 | Konzertreihe Sommerclassics

Im Landkreis Mayen-Koblenz hat sich ein kleines, aber feines Festival klassischer Musik etabliert, das die Menschen begeistert: Die „Sommerclassics“ stehen für Musiker der Weltspitze in stimmungsvollem Ambiente der faszinierenden Konzertstätten der Region.

Mehr erfahren

05.08.2018 - 19.08.2018 | 26. Internationaler Klaviersommer

Im Sommer 2018 findet im Kulturzentrum Kapuzinerkloster Cochem der 26. Internationale Klaviersommer statt. Das traditionsreiche Festival präsentiert hochkarätige Klavierkonzerte internationaler Pianistinnen und Pianisten.
Die Konzerte bieten Werke des klassisch-romantischen Klavier-Repertoires, ergänzt durch einen Jazz-Klavierabend. Hochbegabte Studenten und Nachwuchskünstler zeigen bei einem Meisterkurs unter der Leitung von Prof. John Perry (USA) ihr Können.

Mehr erfahren
Klaviersommer Kapuzinerkloster Cochem

06.03.2018 - 25.10.2018 | VHS-Begleitprogramm

„Industrie-Kultur“ lautet das diesjährige Motto des Kultursommers Rheinland-Pfalz. Mit über 60 Veranstaltungen beteiligen sich in diesem Jahr landesweit 19 Volkshochschulen an dem vhs-Begleitprogramm, das das Motto reflektiert und vertieft.

Die Vielfalt in Vorträgen, Workshops, Exkursionen und Seminaren ist groß. Die Volkshochschulen haben sich in ganz unterschiedlichen Veranstaltungen der Betrachtung von Ursache und Wirkung der „Industrie-Kultur“ genähert – Die Veranstaltungen setzen sich m...

Mehr erfahren
Cover Motiv

14.03.2018 - 29.07.2018 | Walt Disney - Mickey, Donald & Friends

Mit den Figuren Mickey Mouse, Donald Duck und ihren Freunden gelang dem amerikanischen Filmproduzenten und visionären Unternehmer Walt Disney, Klassiker der Comic-Literatur zu veröffentlichen und sie auf der Kinoleinwand zu Ikonen des 20. Jahrhunderts zu machen. Kunst und (Film-) Industrie gingen eine neue Symbiose ein.

Doch wer waren die Zeichner hinter den Figuren, wer waren die Comic-Künstler, die die Charaktere erfanden und ihre Geschichten über Jahrzehnte weiter erzählten? Diesen Frag...

Mehr erfahren
Walt Disney - Mickey, Donald & Friends Ausstellungsplakat

18.03.2018 - 29.07.2018 | Rausch der Farbe

2018 fiebert die Kunstkammer Rau im Rausch der Farbe. Gezeigt werden der Einsatz und die Bedeutung, ja die Sprache der Farben. Der farbige Bogen schlägt eine Brücke durch die Zeit. Angefangen bei der Symbolhaftigkeit der Farbe in der mittelalterlichen Kunst führt er zu ihrem subjektiv emotionalen Einsatz in der Barockmalerei. Durch die momenthaften, lichtflimmernden Landschaften Monets geleitet er zu den abstrakten Farbstürmen der Fauves.

Schließlich mündet er in unserer Gegenwart, bei den F...

Mehr erfahren
Modell; © Arp Museum Bahnhof Rolandseck, Foto: Bernhard Friese

22.03.2018 - 27.01.2019 | Ausstellungen zum 200. Geburtstag Friedrich Wilhelm Raiffeisens

Nach der UNESCO-Auszeichnung der Genossenschaftsidee als immaterielles Kulturerbe der Menschheit steht die Raiffeisenfamilie in der Vorbereitung des 200. Geburtstages von Friedrich Wilhelm Raiffeisen im Jahre 2018 vor einem weiteren großen Ereignis.
In der Region Koblenz/Westerwald - Raiffeisens Heimat - beschäftigt man sich besonders mit ihm und der Genossenschaftsidee:

Die Ausstellung im Landesbibliothekszentrum Koblenz 
„Das Beispiel nützt allen“. Raiffeisen: Seine Genossenschaften und ih...

Mehr erfahren
Foto: Deutsche Friedrich-Wilhelm-Raiffeisen-Gesellschaft

06.04.2018 - 26.10.2018 | Eifel-Literatur-Festival 2018

24 Lesungen umfasst die neue Ausgabe des Festivals zwischen April und Oktober. 23 Autorinnen und Autoren, die für ein Gesamtwerk von 430 Büchern stehen, sind am Start, darunter eine Nobelpreisträgerin und führende Köpfe aus europäischen Nachbarländern.

Gleich zu Beginn tritt Deutschlands Thriller-Star Sebastian Fitzek (Foto) auf. Das Finale bestreitet die nicht minder erfolgreiche Charlotte Link. 
Und dazwischen hat das Festival - neben bekannten Namen wie Elke Heidenreich. Anselm Grün, Sven ...

Mehr erfahren
Sebastian Fitzek
Kultur ermöglichen
Über Uns
Motto
Kontakt
© 2012 Kultursommer